Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    477
  • Aufrufe
    3.998

Genervt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
kitsune

123 Aufrufe

Bin gerade etwas genervt von der OU. So wie es aussieht kann ich das Psychologie-Modul nun erst im Februar anfangen, da der Pathway es nämlich vorschreibt zuerst (oder zeitgleich) das andere 30 CP-Modul zu machen (Topics in science in meinem Fall). Hätte also eine Zwangspause von Mitte September bis Februar. :angry:

Kacke, echt. Hab grad nochmal eine Mail geschrieben und versuche es irgendwie zu regeln. Immerhin baut das ja nicht aufeinander auf oder so. Ansonsten muss ich mal schauen, was ich in der Zeit machen könnte. Praktikum ist schwierig, weil Sohnemann erst ab nächsten Sommer in die Kita kann. Laborkurse könnten eventuell schon gehen, muss ich mal schauen. Wobei das ja auch nur immer ein paar Tage wären..

Hmpf. :thumbdown:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


10 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Kannst du dir notfalls nicht irgendwo relevanten Stoff zu den Themen besorgen und "vorlernen"?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja das werde ich definitiv auch versuchen, wird sich bestimmt jemand finden der mir die PDFs schickt (war bei anderen Modulen auch so) :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das würde mich aber auch extrem nerven, wenn ich so ausgebremst werden würde.

Und du kannst kein anderes Modul vorziehen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Leider nein, das andere Modul (Topics in science) hat keinen Oktober-Start. Könnte stattdessen natürlich ein anderes Modul machen was im Oktober anfängt, aber die Themen sind wichtig für die zukünftigen Module weshalb ich das schon machen sollte.. Echt blöd. Naja mal abwarten was die antworten..

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nee also großartig schneller studieren als vorgegeben geht bei uns ja nicht. Also innerhalb der Module einigermaßen, aber was die Modulreihenfolge anbelangt nicht - die meisten Module fangen nur im Oktober an und ein paar auch im Februar.

Jetzt ist es so, dass anscheinend beim Bsc Health sciences das Level 1 (Module im "Wert" von 120 CP) in einer bestimmtem Reihefolge gemacht werden müssen. Also erst SDK125 was ich grade mache, dann 2. das Psychologie-Modul und 3. noch ein anderes, Topics in science. Und dadurch das mein drittes Modul erst im Februar startet, kann ich das Psychologie-Modul wohl auch erst dann machen, obwohl es auch einen Oktober-Start hat.

Hätte man mir das mal vorher gesagt wäre das ja auch okay gewesen, dann hätte ich das planen können. Hab die extra immer wieder gefragt, auch bevor ich jetzt zum Bsc HS gewechselt habe, ob es denn so möglich ist wie ich es plane. Das Student Support Team sagte "Ja", aber die Leute aus der Registrierung sagen nun "Nein". Und das ärgert mich doch sehr. Jetzt warte ich nochmal ab was die Registrierungsleute sagen und werde mich ggf. nochmal an den Student Support wenden, die waren irgendwie sehr viel hilfreicher.

Dann kommt nun noch das Problem dazu, dass die beiden Februar-Module erst im September fertig sind. Wenn's dann ganz blöd läuft würde ich die Registrierung für die nächsten Module verpassen bzw. hätte meine Endnoten noch nicht und könnte mich nicht registrieren weil ich nur 30 CP richtig abgeschlossen hätte aus Level 1 mit meinem jetzigen Modul, aber die 90 CP aus den anderen beiden würden noch fehlen ohne die Endnoten. Man braucht aber mindestens 60 CP um mit dem nächsten Level weiterzumachen. Gnaaah! Also einfach nun beide im Februar machen geht theoretisch auch nicht.

Jetzt überlege ich, was ich also mache.

Möglichkeit 1: "Topics in Science" ganz streichen und stattdessen ein Modul machen, das im Oktober anfängt. Wäre aber echt schade.

Möglichkeit 2: "Topics in Science" trotzdem machen, aber ohne mir die CP offiziell anrechnen zu lassen, und eben noch das Modul im Oktober. Dann hätte ich zwar ein Modul "zu viel", aber wenn es von der Thematik so passt? Auf das Modul hab ich mich mit am meisten gefreut.

Echt schwierig. Und sorry, ist alles etwas kompliziert zu erklären. In das System von denen muss man sich echt reinfuchsen :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das klingt kompliziert und ich kann nicht so recht folgen.

Ich für mich würde es so machen wie du, erstmal versuchen noch weiter etwas abzuklären mit dem study support und wenn wirklich nichts geht, dann würde ich vermutlich Möglichkeit 2 wählen, da es dir ja um das Thema an sich geht.

Müßtest du denn dann auch alle Prüfungsleistungen dazu erbringen?

Also bei meiner Hochschule kann man nicht so einfach zusätzliche Module belegen, ich meine, dass das auch extra bezahlt werden muss.

Ist das bei der OU so einfach möglich (wäre dann ja wirklich eine Alternative für dich, so du den ganzen Stoff auch schaffst.)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bei der OU geht das wohl (hab gestern nochmal in die Studienordnung geschaut). Bezahlen müsste ich das dann natürlich und auch die ganzen Hausarbeiten machen, was mir aber nicht so viel ausmacht. Naja, wird schon alles irgendwie :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Update:

Grade kam noch eine Antwort vom Registrierungs-Team: "We have been advised that reservation for DE100 has been delayed until late July. Unfortunately we have no further information at present. Please contact us again at the end of July or go online and reserve on the module."

Ja was denn jetzt? :D Oh man. Sonst steht auch nichts in der Mail. Also nochmal nachgefragt, ob die Registrierung für Oktober denn ganz generell für mich möglich wäre. Was ist denn los mit denen momentan? :blink:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Update 2:

Nachdem ich in meiner letzten Mail von vor einer Stunde klargemacht habe, dass ich es etwas unpraktisch finde, dass mir alle etwas anderes sagen kam nun prompt eine Antwort: "Sorry for any confusion... blabla.. bla.. However I am now informed that we are able to override the system and make you a reservation for October. blabla"

AHA! Also klappt es jetzt wohl doch. Das war aber auch ein harter Kampf :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung