Meine Fernstudien an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    424
  • Kommentare
    2.431
  • Aufrufe
    12.596

Hmpf!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Engel912

64 Aufrufe

Manchmal ist es zum aus-der-Haut-fahren. Ich freue mich ja jedes Mal, wenn eine Klausur überstanden ist und ich mit einem neuen Thema anfangen kann - in der Hoffnung, mal wieder was richtig spannendes und für mcih eingängiges zu erwischen.

Gestern abend habe ich nun mit den Heften zu RAI (Rechnerarchitektur) angefangen. Für mich als nicht-Techniker war klar: das wird anstrengend.

Nachdem ich gestern also 3h meiner Lernzeit für das erste Kapitel in TIM01 (Digitaltechnik) investiert habe muss ich sagen: Die Hefte sind zum *%&?!=!§$/R%$ ...!!!!!

Da werden in 2-Meter-Sätzen die Sachverhalte "erklärt" und dann ein Beispiel angebracht, wo man "vergisst" zu erklären, wo (z.B.) die Summe am Ende der Tabelle herkommt (ich saß dann mitm Taschenrechner da und hab versucht, durch wildes hin-und-hersummieren auf die selbe Zahl zu kommen ... Fehlanzeige!).

Es ist wirklich ein Graus, wie sehr mich dieser ganze theoretische Kram (ob es nun die Grundlagen zu den formalen Sprachen waren oder halt jetzt dieses Technische Informatik-Zeugs) immer frustiert.

Ich bin mir sicher, bei einem anständigen Tutor würde selbst ich verstehen, wie die Festpunkt- und Gleitpunktzahlen berechnet werden und was die Norm IEEE724 (oder sowas) genau macht ... aber bei DEM Heft? NIX!

Naja - ich hoffe, das ich heute Abend im Netz irgendwo entweder eine Vorlesung oder halt sinnvolles Infomaterial finde, dass mir hilft!

HMPF!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


15 Kommentare


Hört sich ja gut an TIM01/02 steht bei mir auch schon auf der Warteliste als todo ... ist bei mit mit MRT01/02 eine B-Aufgabe für das 3 Semester, das werde ich ende April nach der F&K Klausur angehen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

MRT01 gehört da auch dazu ... und BSI03 und 06 ...BSI wird wohl gehen - aber TIM ... garnicht!! du als Techniker siehst das ja vielleicht anders - du hast in deinem Leben sicherlich schon mehr Schaltungen gesehen als ich ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

TIM= Digitaltechnik

MRT= Mikroprozessortechnik

das ist wie bei euch mit MUU und sowas :P

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

genau deswegen musste ich nachfragen, dabei hab ich schon brav in Deiner Legende links in der Seitenleisten nachgelesen :)

Beides klingt für mich aber eindeutig nach kaltem Grausen ... :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

da beide Themen zu "RAI" gehören hab ich die nicht extra aufgeführt ...

und ja - ich krieg auch das kalte Grausen, wenn ich nur an die Hefte denke :D ich bin nämlich weder Techniker noch Physiker noch Chemiker ... nur in Bio war ich einigermaßen gut ;) ich kann ja z.B. dem Tutor erzählen, dass ich sogar beim Einbau einer Grafikkarte schon nen Gehäuseschluss erzeugt hab und damit sowohl die Karte als auch das Motherboard damals zerschossen hab :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mach Dir nichts draus, ich hab schonmal einen DDR-Speicherriegel verkehrt eingebaut (was eigentlich gar nicht gehen dürfte ;) ) ... nachdem der PC dann wie wild gepiept hat und kleine Rauchfahnen aufgestiegen sind wurde mir ganz schnell klar das ich gerade 120 EUR vernichtet hatte :D

DARUM studiere ich ja auch BWL ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dir ist klar, dass ein Motherboard und ne anständige Grafikkarte das locker toppen, odeR? ;) Wobei, selbst ICH würde das nciht hinkriegen - die gehen doch ohne GEwalt nur in eine Richtung rein?

ICh studiere aber nicht Informatik, um das zu Lernen, sondern eher, um zu lernen, wie ich vermeiden kann, sowas machen zu müssen :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
du als Techniker siehst das ja vielleicht anders - du hast in deinem Leben sicherlich schon mehr Schaltungen gesehen als ich ;)

ein paar bestimmt :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Dir ist klar, dass ein Motherboard und ne anständige Grafikkarte das locker toppen, odeR? Wobei, selbst ICH würde das nciht hinkriegen - die gehen doch ohne GEwalt nur in eine Richtung rein?

Finanziell sicher ... aber meine o.g. Blödheit toppt das bei weitem ... und JA, die gehen "eigentlich" nur in eine Richtung rein ... bei mir war da sicher was kaputt *tüdelü*

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

ja, mit Sicherheit war da DANACH dann was kaputt :P

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

*hust*

Naja die nächsten Speicherriegel haben ja dann wieder funktioniert (hatten auch keine komischen schwarzen Stellen an den Kontakten ;) ) ...

Ich studiere aber nicht Informatik, um das zu Lernen, sondern eher, um zu lernen, wie ich vermeiden kann, sowas machen zu müssen

Das trifft übrigens auf so gut wie jedes Studienfach zu ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das trifft übrigens auf so gut wie jedes Studienfach zu ;)

also studiert man um Arbeit zu vermeiden :cool:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hey, wovon reden die hier eigentlich????

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?