Springe zum Inhalt
  • Einträge
    118
  • Kommentare
    496
  • Aufrufe
    9.181

Thank you for traveling....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Hep2000

127 Aufrufe

Viel Spaß beim Anhören... ich hatte gestern auf der Heimfahrt fast das volle dort erwähnte Katastrophen-Programm inklusive: falsche Wagenreihung, ausgefallene Reservierungsanzeigen, ersatzlos gestrichene Züge, Verspätung, kaputte Heizung und Beleuchtung. Abenteuerurlaub der besonderen Art!

Gerade habe ich den Antrag auf Erstattung und einen netten Beschwerdebrief verfasst, mal gespannt was da raus kommt.

Ansonsten war es in Bremen vor allem kalt. Wir hatten uns auf den Weihnachtsmarkt gefreut, am Donnerstagabend hatten wir Schneeregen und Sturm, da war nix mit Weihnachtsmarkt gucken, am Freitagabend waren wir zu müde und am Samstagabend war es so voll, dass wir nach 5 Minuten die Flucht ergriffen haben. Schade.... ich muss wohl dieses Jahr auf Crepe und Co vom Weihnachtsmarkt verzichten.

Das Seminar war dafür klasse, die Dozentin kompromissbereit und flexibel, die Gruppe sehr nett. Wir haben dankenswerterweise keine Rollenspiele machen müssen, nachdem das in der Vorstellungsrunde mehrfach in der Liste der Befürchtungen landete, statt dessen gab es viel Kleingruppenarbeit, lustige Spiele für die Gruppendynamik und sehr wenig frontale Beschallung.

Ein dickes Lob auch an dieser Stelle mal wieder an den Studienservice, es war wie immer alles super organisiert und wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Das nächste Seminar wird Gerontologie sein, derzeit sieht es so aus, dass es November 2015 wird. Im Mai ist auch ein Termin, aber da bin ich im Urlaub. Schade eigentlich.... trotz schlechtem Wetter und Bahnchaos genieße ich die Tage in Bremen immer sehr.

Übrigens kam, als wir gerade in Bremen angekommen waren, auch das Feedback zur Fallaufgabe Visualisieren.... und noch was grün!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Klingt gut. :-)

Wobei ich manche Spiele für die Gruppendynamik schlimmer finde als Rollenspiele. Was habt ihr denn da zum Beispiel so gemacht?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde jegliche Aufgaben eigentlich nicht schlimm - ausser die Gruppe hat so gar keinen Bock drauf. Dann wirds schlimm ... finde ich.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wenn ich mich in einer mir unbekannten Gruppen zum Zwecke des kennen lernens gleich zum Kasper in irgendwelchen albernen Kennenlernspielchen machen soll, mag ich persönlich das nicht so gerne.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wir haben z.B. mit einem Stift, der an lauter Schnüren befestigt war, gemeinsam ein Bild gemalt, jeder hatte so eine Schnur in der Hand und wir mussten uns dann eben absprechen wer wohin zieht und so. Das war wirklich lustig und interessant. Wir haben immerhin ein erkennbares Strichmännchen hinbekommen.

Dann gabs noch ein Spiel, bei dem 1 Stuhl mehr als Personen vorhanden war, die Stühle wahllos im Raum verteilt, und 1 Person ging langsam (wie ein Pinguin) durch den Raum und versuchte den freien Stuhl zu besetzen, die anderen mussten das durch absprechen und hin rennen verhindern. Das war sehr spannend, anfangs heilloses Durcheinander, danach klappte es gut mit Absprache, und dann waren wir uns irgendwann zu sicher.

Ich mag solche Spiele durchaus, wenn eben die Gruppe mit zieht. Und Rollenspiele sind ja für viele inzwischen ein Horror, und dann macht das auch keinen Sinn mehr. In meiner letzten Fachweiterbildung waren es am Ende immer 1-2 Leute, die alle Rollenspiele gemacht haben, und der Rest hat schnell den Kopf eingezogen. Kann ja auch nicht der Sinn der Sache sein.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Okay, die Spiele waren dann ja relativ harmlos. Ich würde allerdings dennoch einem Rollenspiel stets den Vorzug geben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung