Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    7
  • Kommentare
    23
  • Aufrufe
    1.091

...und endlich...los

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
nici1976

203 Aufrufe

:thumbup:

Nach viel hin und her habe ich mich nun doch dazu entschieden, einen Blog über mein Fernstudium ab Januar 2015 an der HFH im Bereich "Gesundheits-und Sozialmanagement" zu schreiben.

Warum?

Ich denke dass ich ab und an Trost brauchen werde, Zuspruch oder auch ein strenges "nun mach einfach"!

Als 38 jährige Krankenschwester auf einer Intensivstation musste ich mich letztes Jahr mit der Tatsache anfreunden, diesen Beruf nicht bis zur Rente ausführen zu können...Alternativen mussten her....Quereinstieg ohne zusätzliche Qualifikation ist schwierig, so dass ich mich für dieses Studium entschieden habe.

Glücklicherweise wurde auch schon die stellv. Stationsleitungstätigkeit, die ich bis kurz vor meinem Wechsel auf die Intensiv ausgeführt habe, als Hauptpraktikum anerkannt.

In meiner kleinen 1 Zimmer-Wohnung habe ich endlich eine Schreibtischecke errichtet, welche jetzt 1/4 meiner Wohnung ausmacht..Schreibtisch steht...Regal auch...kurz vor Weihnachten kamen die Studienunterlagen...hmmm...

Ich habe schon die ersten Bände der versch. Fächer ausgearbeitet...und warte jetzt auf den Einführungstag (30.01.).

O.K., ich kann sehr gut autodidaktisch arbeiten, aber ich hätte mir die Inhalte der Studienunterlagen doch schwieriger vorgestellt...aber das ändert sich vielleicht noch.

Mal sehen was der Einführungstag mit sich bringt, und ob ich eine nette Studiengruppe finde.

Die ersten Prüfungstermine stehen schon mit Rot im Kalender :blink: etwas Bammel habe ich davor natürlich..nach so langer Zeit wieder Schule und Prüfungen...

Aber: Der Anfang ist gemacht

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Herzlich Willkommen! (Speziell unter den HFH-Bloggern! :thumbup:)

Viel Erfolg! Am Anfang braucht man eine Weile um sich einzugewöhnen, aber ich fand die Einführungsveranstaltung ganz hilfreich und die Mitarbeiter der HFH waren immer sehr nett und hilfreich :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mich würde interessieren wie du auf diesen Studiengang gekommen bist? Was hat dich dazu bewogen, dich in diesen Studiengang einzuschreiben? Ich finde die Sichtweise von anderen Studierenden sehr interessant, die auch im Bereich des Gesundheitswesens studieren wollen.

Für mich kam beispielsweise nur die APOLLON in Betracht. Alles andere hat mir komischerweise nicht zugesagt;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo und herzlich Willkommen unter den Bloggern! Schön dass sich noch mehr Soziale-Fernstudenten hier engagieren! Ich werde mit Spannung verfolgen wie es Dir ergeht, denn der Studiengang war eine meiner Alternativen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke für das Willkommen!

@Jennys: Den Studiengang habe ich gewählt, da ich nicht nur "in der Pflege" hängenbleiben wollte. So kam Pflegemanagement für mich nicht in Frage. Dann kam ich dann recht schnell, auch durch das Studium diverser Stellenangebote, zu dem Studiengang Gesundheits-und Sozialmanagement. Dann noch der Anbieter...ich wollte mich erst im Steinbeiß-Institut einschreiben, da dieses mit einem Fortbildungszentum zusammenarbeitet, in dem ich schon mehrere FO gemacht habe. Dort startet jedoch 2015 kein Jahrgang in HH.

Durch eine Kollegin, die das Studium im 9. Semester macht, kam ich dann an die HFH...mal sehen ob es eine gute Entscheidung war.

LG Nici

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Sehr schön, dass du dich zu einem Blog entschlossen hast :-). Ich habe dich auch gleich in die Liste der HFH-Blogger mit aufgenommen und werde deinen Weg durch's Fernstudium mit Interesse verfolgen.

Dass du mit den ersten Studienunterlagen gut zurecht kommst und diese dich nicht gleich abschrecken, ist doch schon mal ein guter Start.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde es ja immer toll wenn sich neue HFH Studenten für einen Blog entscheiden (v.a im sozialen Bereich) und werde deine Erfahrungen mit Spannung verfolgen. Ein herzliches Willkommen und einen erfolgreichen Start wünsche ich dir!

LG Higgins

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung