Blog Doraemon

  • Einträge
    54
  • Kommentare
    104
  • Aufrufe
    2.779

Ja, ich wage es tollkühn und verwegen...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Doraemon

149 Aufrufe

Hallihallo, die Zeit ist wieder wie im Flug vergangen seit meinem letzten Eintrag.

Somit naht der 10. April und damit der Termin für meine Klausur in Wirtschaftsrecht.

Ah genau, da war ja was. Die Hochschule hat mir die Bestätigung und den hart erkämpften Stempel anerkannt, so dass mir das Nichterscheinen nicht angelastet wird. Zum Glück!

Dieses Mal nehme ich noch einen Zug früher. Damit verkürze ich die Wartezeit zu Hause und habe genug Zeit, falls ich wieder umgeleitet werde, die Hochschule pünktlich zu erreichen.

Ansonsten habe ich die Zeit genutzt, um mich wieder in die Materie "Wirtschaftsrecht" zu stürzen. Die Angst vor der Klausur ist ein bisschen verschwunden und ich hoffe, dass ich sie einfach bestehe.

Meiner Hausarbeit in Sozialpsychologie widmete ich mich auch. Eine Gliederung habe ich erstellt und geeignete Lektüre gefunden. Also, kann es bald ans Schreiben gehen.

Und dann ist da ja noch Rechnungswesen. Die Klausur möchte ich im Juli schreiben. Zum Glück habe ich einen Freund der Finanzbuchhalter ist und mir helfen wird:rolleyes Ich habe ihm allerdings verschwiegen, dass ich den letzten Buchungssatz während meines Abiturs vor gefühlten 20 Jahren buchte.... Ich werde darüber natürlich berichten.

Am Nachmittag bearbeite ich noch einen kleinen Fall in Sachenrecht, bevor ich mich am Abend dem Frohsinn hingebe.

Ich wünsche Euch eine schönes Wochenende. Liebe Grüße Doraemon.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Na, dann ist der unverhoffte Nicht-Stop Deines Zuges ja nochmals gut gegangen. :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Freut mich, dass sich das alles regeln lies und so zwar der Aufwand bleibt, aber zumindest keine negativen Konsequenzen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?