• Einträge
    63
  • Kommentare
    249
  • Aufrufe
    4.409

Zurück am Schreibtisch

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MiSch

175 Aufrufe

Ich bin wieder wohlbehalten von der Hütte zurückgekommen.

Es war mal wieder sehr schön alle wiederzusehen und hat unglaublich viel Spaß gemacht.

Der Aufstieg zur Hütte war mal wieder recht beschwerlich mit dem übervollen Rucksack, aber die Mühe wurde mit guter Stimmung belohnt! :)

Lumi sollte Recht behalten! Wir hatten ca. 25-30cm Neuschnee am Samstag und Sonntag bis zur Abreise.

Als wir ankamen lag schon am Parkplatz Schnee, aber den ganzen Freitag über war es noch sehr schön und sonnig. Dafür hat es dann am Samstag komplett durchgeschnien. Aber wenn man dem ganzen Treiben aus der warmen Hütte zuschaut, ist es ganz angenehm ;)

Am Sonntag sind wir dann kurz nach Mittag wieder runter gelaufen, da war es kurzzeitig mal schön. Während des Abstiegs fiel dann wieder Schnee, aber das war echt schön so mitten im Wald in vollkommener Stille. :001_wub:

Ich liebe es einfach in den Bergen zu sein! :thumbup:

Mittlerweile war ich wieder bei der Arbeit und hatte viel aufzuholen aus den 4 Tagen Urlaub. Im Schnitt 10h am Tag haben den Berg aber etwas schmelzen lassen. Nächste Woche geht es noch einen Tag auf die Hannover-Messe. Das wird sicher interessant.

Beim Studium lief über Ostern nicht viel. Dieses Wochenende werde ich komplett für MUP aufopfern. Immerhin ist in 8 Tagen die Prüfung. Im Moment fühle ich mich noch nicht so toll vorbereitet, aber immerhin habe ich den Stoff schon durchgearbeitet.

Die Wohnung sieht auch etwas interessant aus, da ich schon mit Packen begonnen habe. Überall stehen Kartons herum, die sich langsam füllen. :)

Euch noch ein schönes Wochenende!

Achso, hier noch ein schönes Bild von der eingeschneiten Hütte:

blogentry-24322-144309793433_thumb.jpg


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


10 Kommentare


Oh, schöön! Mit so viel Neuschnee hätte man bestimmt ganz wunderbar eine Skitour machen können!

Ja, in den Bergen zu sein ist einfach das Schönste! Und das zweitschönste, wenn man nicht allzuweit entfernt davon wohnt.. :rolleyes:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Traumhaft! Wir hatten sogar Schnee in München. Aber so hübsch war das nicht. :thumbup: um die Vorfreude zu steigern, habe ich heute neue Bergstiefel gekauft. Leider plagt mich gerade eine Erkältung. Das Einlaufen muss wohl ein weiteres WE warten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@schwedi: Da hast du Recht, ich muss immer mindestens 2,5h fahren bis ins Allgäu.

Immerhin hat er hier auf der schwäbischen Alb auch sehr viele schöne Orte und tolle Wandertouren,

aber direkt in den Bergen ist halt doch nochmal viel schöner :)

@Lumi: Dann wünsch ich dir mal gute Besserung und viel Spaß beim Einlaufen! Neue Wanderschuhe sind ne gute Motivation! ^^

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hey, Schwäbische Alb und 2,5 Stunden sind doch noch richtig gut!

Unser absoluter Rekord sonntags abends war vom Oberallgäu nach Köln in 4:35. Aber das geht wirklich nur sonntags und bei leerer trockener Autobahn und Tempo 180... Die Berge sind hier einfach zu weit weg :(..

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wow, da seid ihr aber echt schnell geflitzt!^^

Mein negativer Rekord war mal an einem Freitag nachmittag in 10h nach Langenfeld (knapp hinter Köln).

Die schwäbische Alb wäre näher ;)

Ein paar steile Klippen hat es auch und viele Höhlen. Aber leider keine schön großen Berge, sondern immer nur so Felsbrocken in der Landschaft. Aber immerhin steht meist auf so nem Brocken eine Burg, ein Schloss oder zumindest ne Ruine davon ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh ja, unsere Negativrekorde waren - oder viel mehr: sind - auch stets freitags nachmittags... Ich frage mich dann immer, ob wir eigentlich noch ganz frisch sind. Aber spätestens wenn es dann samstags morgens in die Allgäuer Bergwelt geht winters oder sommers, sind Staus vollkommen vergessen.

Und dass wir mal näher an den Bergen dran sind, daran arbeitne wir ja verzweifelt.. aber irgendwie braucht in Bayern und Ba-Wü niemand das, was mein Mann beruflich macht :thumbdown:...

Von der schwäbischen Alb kenne ich viiel zu wenig, aber ich würde sehr gerne dort einmal wandern gehen. Erstens liest man sehr viel Tolles von dort, und von der A8 nach Stuttgart macht der tolle Ausblick auf die Alb mit der Teck-Burg (heißt sie so richtig?) so richtig Lust drauf. Ich frage mich, warum mich das während des Studiums in Stuttgart nicht schon gepackt hatte.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Burg Teck ist nicht schlecht, aber da gibt es sogar noch schönere Flecken. Hier bei mir in der Nähe zum Beispiel Schloss Sigmaringen (mitten in der Stadt) und Burg Hohenzollern (wunderschöner Ausblick von der Alb-Abbruchkante).

Gibt auch einige schöne Wasserfälle bei Dettingen und Bad Urach, zum Besipiel Gütersteiner Wasserfälle.

Leider aber halt nichts wirklich hohes, aber wenn es klares Wetter ist kann ich von meinem Wohnort die Alpen sehen, das hat definitiv auch was :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh ja, das hat was! Deine Tipps werde ich mir merken, danke. Wer weiß...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Was ich von der schwäbischen Alb kenne und empfehlen kann ist das Blautal. Da waren mein Freund und ich schon mehrfach klettern, ist einfach schön da.

Einmal sind wir auch unterhalb einer Burg gestartet und genau daneben rausgekommen, aber der Name will mir einfach nicht mehr einfallen...

MiSch vielleicht weiß du, wo.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Höchstwahrscheinlich das Rusenschloss, oder?

Da ist der Blautopf in der Nähe und da hat es echt schöne Wanderwege.

Ich habe 5 Jahre im Blautal gewohnt und es ist echt schön da. Nur im Winter hat es dort um einiges mehr Schnee als in den Orten außerhalb des Tals. Da versucht Frau Holle wohl das Tal aufzufüllen ^^

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?