Springe zum Inhalt
  • Einträge
    106
  • Kommentare
    742
  • Aufrufe
    7.462

KIS & BIS ... nur noch eine Klausur offen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lumi

281 Aufrufe

Was so schön zusammen passt, sollte auch nicht getrennt werden. In der Tat passen die beiden Module KIS & BIS auch fachlich gut zusammen. Terminlich glücklicherweise auch. Am 11.6. habe ich KIS in Pfungstadt geschrieben und am 13.6. war BIS extern in Ingolstadt dran.

BIS steht für "Betriebliche Informationssysteme". Nach einer Einführung in die betriebliche Potentialstrukturierung und Prozesstrukturen lag der Schwerpunkt bei betrieblichen Informationssystemen, Business Intelligence und der Geschäftsprozessmodellierung. Ich habe mich auf mein Vorwissen im Bereich BWL und praktischen Erfahrungen im Bereich Business Intelligence, sowie der Tatsache, dass alle Materialen zugelassen waren, verlassen und die Hefte nur sehr oberflächlich bearbeitet. Eine Glanzleistung war die Klausur sicherlich nicht, aber bestanden sollte es sein.

Die Klausur beinhaltete auch mein Highlight aller Klausurfragen im Studium bisher: "Erstellen sie ein Organigramm für untenstehendes Szenario nach der in der Vorlesung besprochenen Methode." :confused: Vorlesung??? :confused:

Nun, ich habe mir eine Methode aus den Studienheften ausgesucht und das Organigramm gemalt. Das Szenario war meiner Meinung auch unvollständig. Ich habe das Organigramm frei Schnauze ergänzt und meine Annahmen, sowie die Unklarheit der Fragestellung kommentiert. Jetzt warte ich die Note ab, bzw. schaue mir die Benotung im September, wenn ich wieder an der Uni bin an.

Der Klausurstandort Ingolstadt ist relativ neu. Man schreibt in den Räumen eines privaten Weiterbildungsanbieters in einem Gewerbegebiet, dass zumindest mit PKW gut zu erreichen war und genügend Parkplätze gab es auch. Insgesamt schrieben 15 Leute am ersten Slot des Tages und damit war der Raum auch voll. Aber es wurde uns auch angeboten, uns auf zwei Räume zu verteilen, falls jemand lieber ruhiger sitzen möchte. Das fand ich sehr nett. Man schreibt an richtigen Tischen und hat Platz seine Unterlagen abzulegen. In München schreibt man leider in einem Pharmazie-Hörsaal und hat nur ein 30*40cm großes, schräges Tischchen vor sich. Wenn jemand neben einem raus möchte muss man aufstehen, all sein Zeug an sich raffen und den Tisch hochklappen. Daher ist der Standort Ingolstadt eine ganz großartige Sache! Leider muss ich keine Klausur mehr extern schreiben. Naaa, nicht wirklich "leider". :lol: Aber müsste ich, würde ich jederzeit wieder Ingolstadt über München wählen.

KIS ist die Abkürzung für das Modul "Kommunikations- und Informationssysteme Logistik". Es gliedert sich intraorganisationale und überorganisationale Softwaresysteme. Intraorganisationale Softwaresysteme waren schwerpunktmässig Warenwirtschaftssysteme, ERP-Systeme sowie Lager-/Warehouse Managementsysteme. Bei den überorganisationalen Softwaresystemen lag der Schwerpunkt auf Supply Chain Management, aber auch Supplier / Customer Relationship Systeme wurden besprochen.

Das Rep war ansprechend gestaltet und die Klausur war fair gestellt. Hier auch keine Glanzleistung, aber wird schon passen. Es tat gut, einige Kommilitonen noch einmal, vielleicht sogar zum letzten Mal, zu sehen und sich noch einmal zu den bevorstehenden Modulen und der Bachelorarbeit auszutauschen. :thumbup:

Mein Pensum an Hausarbeiten, dass ich mir bis zum Urlaub vorgenommen hatte, habe ich leider nicht geschafft. Ehrlicherweise nicht mal angefangen. Es zog mich einfach zu sehr in die Berge. Nun hoffe ich, dass nach meinem Urlaub der Zeitdruck für die nötige Motivation sorgt. :blushing:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Yeah - wir haben nur noch eine Klausur!!! :thumbup:

Und die B-ESAS habe ich tatsächlich schon angefangen. Und wenn ich was gemacht hab, dann kommst du auch nicht mehr aus :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Boah, das klingt trocken ;) Einen Teil von BIS musste ich auch machen, fand ich extrem öde.

Und jetzt ran an die B-Aufgaben! :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

BIS und KIS fand ich eigentlich noch ganz brauchbar, vorallem KIS. Mag aber auch am Dozenten gelegen haben, den ich im Rep echt super fand *g*

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

KIS & BIS finde ich witzig - noch witziger wäre KISS Und BISS ;-).

Sorry, kein sachdienlicher Kommentar heute von meiner Seite...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@ Markus: :thumbup: Immer das Schöne in der Welt sehen. Gefällt!

@ Esme: Nach dem Urlaub! Ich brauche Zeitdruck! Unbedingt!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung