Springe zum Inhalt

Blog Apo Conny

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    10
  • Kommentare
    58
  • Aufrufe
    790

Mein erstes Buch zum Thema....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Apo Conny

104 Aufrufe

Erziehung im Wandel der Geschichte liest sich weg wie nix. Damit werde ich jetzt die Wartezeit überbrücken, noch immer keine Unterlagen von der Fernuni...

Hat schon jemand drei Module in einem Semester geschafft? Hab letztens von einer Absolventin gelesen, die den BA in zwei Jahren geschafft hat....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


9 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Drei Module sind meines Wissens möglich. Aber man soll sich nicht übernehmen. Obwohl ich dir Conny (und auch Psychodelix) zutraue, 3 Module pro Semester zu schaffen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich werde die nächsten Wochen mal kompakt vorlernen/lesen.....Das o g. Buch hat knapp 200 Seiten, sowas lese ich als leichte Kost in zwei Tagen, da hier aber kompaktes Wissen kommt, werde ich jeden 2.Tag ein Gebiet lesen und dann verinnerlichen....Gute Vorsätze, mal sehen, was daraus wird:thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich lese gerade zur Geschichte der Psychologie. ;)

Das Skript aus Hagen und es gefällt mir von der Aufmachung und vom Stil her gut. :)

Normalerweise bin ich ein Schnellleser und schaffe auch ein Buch an einem Abend / in einer Nacht - aber bei dieser Literatur ist nichts mit schnell lesen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Lesen alleine reicht ja nicht - gerade in Hagen (zumindest in Psychologie) wird in den Klausuren auch detailliertes Faktenwissen abgefragt, wenn auch per Mulitple Choice.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja, leider.

In der Einleitung des Skriptes steht auch, dass sich das Wissen nicht innerhalb weniger Tage vor einer Klausur lernen lässt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde auch, dass man alles mal in Ruhe gemütlich einlesen kann. So zum aufwärmen und natürlich auch ein wenig Vorfreude.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung