• Einträge
    104
  • Kommentare
    444
  • Aufrufe
    7.083

Abgemeldet.....

Hep2000

354 Aufrufe

.... von der Klausur "Empirische Sozialforschung" im Oktober. Zum ersten Mal gebe ich auf :blushing:

Ich bin mit dem 2. Heft zwar weitgehend durch, und wenn ich die Formeln vor mir sehe für Berechnungen von Median und Modus und Co, dann kann ich damit auch was anfangen. Aber für diese Klausur gibt es keine Formelsammlung, ich muss die Dinger also alle auswendig können. Und das kann ich nicht.

Und dann muss ich ja noch das 3. Heft des Moduls, Empirie, lesen und das Zeug auch noch irgendwie in meinen Schädel bekommen. Es sind noch 3 Wochen, ich hab etliche Termine in den kommenden 2 Wochen und dann arbeite ich auch noch 1 Woche dazwischen. Ich sehe da kein Land und mache mich selber verrückt. Und das bringts ja dann auch nicht. Also.... Abmeldung und umdenken. Ich werde auf Dez. hinarbeiten und versuchen zwischendrin vielleicht noch ein anderes Modul parallel zu machen, während ich den Formelkram übe. Stress kann ich gerade wirklich nicht brauchen.

 

Irgendwo im Hinterkopf schwirrt auch noch die Variante 3 Monate Pause herum. Wenn ich wirklich nicht hinterher komme, dann kann ich das machen, 3 Monate offizielle Pause, in der gleichen Zeit auch die SBB-Förderung per Pause aussetzen und diese 3 Monate dann eben hinten wieder anhängen. Eigentlich wollte ich das nicht, aber irgendwie ist es trotzdem gut zu wissen, dass es theoretisch möglich wäre. 


2 Personen gefällt das


2 Kommentare


Beetlejuicine

Geschrieben

Das habe ich bei Kostenrechnung auch gemacht. Ich denke inzwischen kann man das auch realistisch einschätzen.

 

Zu den Formel Median usw. Ich habe sie nicht auswendig gelernt, sondern echt versucht sie zu verstehen und wie die einzelnen Schritte sind zum Ergebnis zu kommen. Das hat funktioniert!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Ich sehe das eigentlich nicht als aufgeben, sondern als eine sinnvolle Entscheidung treffen. Hört sich für mich sinnvoll an, dass du erkannt hast, was in dieser Situation möglich ist, und was eben nicht.

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?