Springe zum Inhalt

Blog Impulse90

  • Einträge
    5
  • Kommentare
    32
  • Aufrufe
    978

Die ersten zwei Wochen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Impulse90

397 Aufrufe

Hey Ihr!

So nun sind die ersten zwei Wochen rum und ich denke ich kann mir das erste Fazit erlauben :)

Als erstes.. es ist durchweg positiv.

Nachdem ich die ganzen Unterlagen erhalten hatte, war ich doch erstmal sprachlos, dass es so viel war. Die erste Frage: Wie soll ich drei Fallaufgaben, diverse Einsendeaufgaben, eine schriftliche Prüfung und zwei Präsenztermine in vier Monaten unterbekommen. Die Bedenken sind zwar immer noch da aber nicht mehr ganz so doll. Ich habe die erste Einsendeaufgabe und die erste Fallaufgabe abgeschickt und kann nun meinen ersten Haken machen! Juhu!!! Die Einsendeaufgabe gab es auch innerhalb von einem Tag zurück und lief sehr gut. Leider wird die Note nicht offiziell gezählt. Auf das Ergebnis der Fallaufgabe warte ich noch aber habe sie auch erst heute abgeschickt. Ich muss sagen, dass die Tutorin echt schnell arbeitet und sehr freundlich ist. Fragen werden meistens am nächsten Tag zufriedenstellend beantwortet.

Die Studienhefte sind sehr gut und erklärend geschrieben. Und wenn Fragen aufkommen, dann findet man meistens auf dem Onine Campus irgendwelche Hilfen in Form von PDF-Datein von Apollon selbst oder in den Foren durch andere Mitstudenten.

Abschließend bin ich bis jetzt sehr zufrieden und bereue meine Entscheidung nicht. :)

Liebe Grüße

Isabel

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hey, ich freue mich sehr das zu lesen!

Mir ging es damals genauso, erst mal erschrocken, Angst vor diesen Prüfungen.... aber glaub mir, das ist zu schaffen! Ich habe am 1. Juni angefangen und am 15. August dann die BWL-Klausur geschrieben, das war die letzte Prüfung. Das Kommunikationsseminar habe ich dann allerdings erst im Dezember gemacht, und dafür noch eine Fallaufgabe dazwischen geschoben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das hört sich gut an, dann mach weiter so und Herzlichen Glückwunsch zum ersten Abhaken einer Aufgabe!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Weiterhin viel Spaß, beim Abhacken des Studienplans.......das war immer ein sehr tolles Gefühl, eins nach dem anderen abzuhacken:thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung