Springe zum Inhalt

Abitur bei der SGD

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    17
  • Kommentare
    47
  • Aufrufe
    600

Bisherige Fächerwahl! Vielleicht hat jemand Tips?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
manu2810

55 Aufrufe

Mathe

Deutsch

Englisch

Französisch

Biologie

Chemie

Geschichte oder Geographie

Spanisch oder Physik

Das ist momentan meine Überlegung, allerdings weiß ich nicht ob ich im späteren Verlauf noch mit Physik klar komme und in Spanisch müsste ich definitiv bei null anfangen, was nachher sicher auch nicht einfach ist. Aber vielmehr Wahl habe ich nicht, eine weitere Gesellschaftswissenschaft und Religion kommen nicht in Frage! Gar nicht so einfach!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Vielleicht überlegst Du Dir, in welchen der Fächer, die Du bisher schon fest ausgewählt hast, Du Dich mündlich bzw. schriftlich prüfen lassen möchtest. Und dann entscheide Dich für die restlichen Fächer.

Beachte dabei, dass Du, wenn die Prüfungskommission es für nötig erachtet, in einem schriftlichen Fach auch ins mündliche gerufen werden könntest.

Inés

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hey du,

also Geographie und geschichte sind beides nicht meine Lieblingsfächer, aber Geographie ist sow ie ich schon sehr sehr oft gehört habe um einiges leichter als geschichte. Auch mir kam es in der schule immer so vor.

Ich würde an deiner stelle spanisch nehmen statt physik...weil wenn du französisch und englisch kannst ist spanisch nicht mehr so viel zu lernen wie physik. Aber das musst du wissen. Kommt auch drauf an welche kenntnisse du in englisch und französisch hast. Wenn du eine sprache davon ganz neu lernst weiß ich nicht wie du damit kalr kommt noch en sprache parallel zu lernen...kommt immer auf die vorkenntnisse an..

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Wischi,

ich denke beide Fächer haben so ihre Tücken. Ich kann mich da einfach noch nicht festlegen.

Englisch hatte ich 6 Jahre, Französisch 4, vergessen habe ich beiden so einiges. Aber ich denke dass es tatsächlich mit weniger Lernaufwand verbunden ist, die Vokabeln in Französisch und Spanisch sind teilweise ähnlich, die Grammatik glaube ich auch und was Textinterpretation betrifft, ist es überall das gleiche.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung