Springe zum Inhalt
  • Einträge
    116
  • Kommentare
    493
  • Aufrufe
    8.904

Zurück aus dem Urlaub

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Hep2000

228 Aufrufe

So, er ist wieder vorbei, der Jahresurlaub. Gestern Nacht kamen wir, nach einem sehr langen Tag, wieder zurück.

Wir haben erst 3 tolle Tage in Hamburg gehabt, mit Hafenrundfahrt (von der aus wir das Auslaufen der "Mein Schiff 4" miterleben durften), Miniaturwunderland, Hagenbecks, Gewürzmuseum und viiiiiel Wind und Regen.

Danach waren wir 10 Tage auf Föhr, wo wir uns mit Geocachen und vielen Fußmärschen - wir sind per Bahn gereist diesmal, waren also auf Füße und Öffentliche angewiesen - beschäftigt haben, einen Ausflug nach Dänemark gemacht haben und viiiiiel relaxed. 

 

Da ich ja doch ein bisschen Stoff nachzuarbeiten hatte, konnte ich leider nicht ganz drauf verzichten Studienhefte mitzunehmen, allerdings in der PDF-Form auf dem Tablet. Ich habe es geschafft alle Hefte fürs Gruppenprojekt zu lesen, sowie Investition & Finanzierung und Controlling. Jetzt kann ich mich also an diese beiden Fallaufgaben machen, und ich denke wir starten dann demnächst mit der genauen Planung in Sachen GP.

 

Ach ja.... und die Sache mit der Reha.... eine Neverending Story leider.

Nachdem die Zusage kam, schien alles in trockenen Tüchern zu sein, Termin für Juni quasi beschlossen usw. 

Als ich nach 3 Wochen aber immer noch nichts von der Klinik hatte, habe ich nachgefragt und erhielt die Antwort, der Oberarzt habe meine Aufnahme abgelehnt. Grund wollte man mir nicht nennen, die DRV meinte auf Nachfrage dort, man sei der Meinung es gäbe ein zu hohes Notfallrisiko in meinem Fall, und Borkum habe ja kein KH. Aha... und die Ärzte in einer Rehaklinik können nicht mit Notfällen (was auch immer für Notfälle die bei mir befürchten) umgehen?

Okay, also auf jeden Fall ging der Kram zurück nach Berlin, und einen Tag vor unserem Urlaub bekam ich einen neuen Bescheid, Norderney solle es nun sein. Interessanterweise die Klinik, die ich zuerst wollte, und von der mir gesagt wurde, dass sie für mich nicht passend sei.

Ich habe also auch dort nochmal angerufen, die hatten aber meine Unterlagen noch nicht, sagten mir aber am Telefon, dass im Juni definitiv nichts mehr zu machen sei. Hab ich meiner PDL dann gar nicht erst mitgeteilt, die erschlägt mich.

Gestern Nacht kamen wir wieder... auch hier wieder kein Brief mit irgendwelchen Informationen, dafür aber insgesamt 11 Anrufe der Klinik auf Norderney vom 19. und 20. Mai. Ich hatte denen gesagt ich bin im Urlaub, mein AB war nicht an. Ich muss jetzt also morgen versuchen rauszufinden, was genau DIE nun wieder wollten.

 

Inzwischen frage ich mich wirklich, ob dieses ganze Theater sich wirklich lohnt.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Oh man, das ist ja ein Krimi mit deiner Reha. Und schade, dass über Bedenken nicht gesprochen wird, sondern gleich mal pauschal eine Ablehnung erfolgt... Ich bin gespannt, was morgen passiert und drücke dir die Daumen, dass am Ende doch noch alles gut ausgeht und du dann auch von der Reha profitieren kannst.

 

Urlaub hört sich sehr gut an ?, auch wenn mir "Mein Schiff 4" nichts sagt - vermutlich ein neues Kreuzfahrtschiff?

 

Und für's Studium hast du sogar auch noch was geschafft, super ?. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das tut mir leid für dich, dass du immer wieder Rückschläge mit der Reha erlebst. Da fühlt man sich als Patient ja wirklich nicht ernst genommen. Heute ist ja Montag. Ich bin gespannt, wass du berichtest.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Leider nichts Gutes... wie fast zu erwarten war, hat auch Norderney gesagt, dass sie mich nicht aufnehmen können. Also warte ich jetzt - mal wieder - auf den neuen Bescheid aus Berlin, und bin gespannt, was die jetzt aus dem Ärmel zaubern. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung