Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    17
  • Kommentare
    45
  • Aufrufe
    807

1. Veranstaltung

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sternle13

153 Aufrufe

Letzten Samstag war die erste Veranstaltung der HFH in meinem Studienzentrum. Da ich ca. 70 KM Entfernung habe, bin ich morgens gemütlich mit dem Auto angereist. Habe mir auch extra etwas mehr Zeit eingeplant um auch trotz Stau (den es kurzzeitig gab) pünktlich anzukommen.

Beim SZ war ich bei der Infoveranstaltung schon mal, also hatte ich das auch alles gut gefunden.

Dort wurden wir dann von der SZ-Leiterin empfangen, die auch den ersten Tag veranstaltete. Es ging um allgemeinen Themen wie der Web-Campus, die E-Learning Plattform OLAT und allgemeine Fragen. Im großen und ganzen nichts neues, aber war trotzdem interessant zu sehen, wo man zusätzlich noch was findet. Im Großen und Ganzen hätte man auf diesen Tag aber auch verzichten können. Und was mir eh am wichtigsten war, meine Mitstreiter kennenzulernen :)

An diesem Tag waren wir 3 Studenten. Normal sind in WÜ 4 Studenten eingeschrieben. 2 waren nicht anwesend (sind ja auch keine Pflichtveranstaltungen, sondern freiwillig) und dafür aber mic86 aus einem anderen SZ, der manche Kursteile in unserem SZ macht (Zeigt auch die Flexibilität der HFH ;))

Am Freitag und am Samstag sind die nächsten Präsenzen, wo es um inhaltliche Themen vom Studium geht.

1 Einheit Forschungsmethoden, 3 Einheiten Corporate Governance und 3 Einheiten strategisches Management.

Da in Forschungsmethoden und strategisches Management keine Klausur geschrieben wird, überfliege ich bis zum Wochenende nur mal die Studienbriefe bzw. lese die Zusammenfassungen um auch mal einen Einblick zu bekommen, um was es geht :) 

Danach findet die nächste Vorlesung erst wieder im Okt statt. Zwar etwas blöd gelegt, weil erst geballt und dann so viel Freizeit, aber so ist es halt.


1 Person gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Bei so einer kleinen Gruppe ist das ja bestimmt ein sehr intensives studieren. Viele andere Anbieter würden wohl für so wenige Teilnehmer die Präsenzen gar nicht erst durchführen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich muss sagen, dass ich auch froh darüber bin, dass trotz der kleinen Gruppe der Kurs im SZ stattgefunden hat. Ich hatte auch schon Befürchtung, dass ich noch warten muss oder deutlich weiter fahren muss.

Sehe diese kleine Gruppe aber auch als Vorteil um die Themen dann auch mit Praxisbeispielen zu belegen und einfach in die Diskussion zu starten.

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden, Markus Jung sagte:

Bei so einer kleinen Gruppe ist das ja bestimmt ein sehr intensives studieren. Viele andere Anbieter würden wohl für so wenige Teilnehmer die Präsenzen gar nicht erst durchführen...

 

Das ist definitiv ein großer Vorteil bei der HFH, da wird sogar Einzelunterricht gemacht wenn jemand kommt...hatte ich sogar mal eine Stunde lang in Englisch :-D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Es gab dann auch noch ein Geschenk, eine schwarze Konferenzmappe mit einem Block, Kuli, Klebezettel und natürlich noch eine weitere Parkscheibe :)

 

Ich mag die kleinen Gruppen, da man dann auch wenn man was nicht verstanden hat, es in der Regel individuell erklärt bekommt 👍

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?