Springe zum Inhalt
  • Einträge
    6
  • Kommentare
    19
  • Aufrufe
    645

Rücktritt wegen Berufsunfähigkeit

Daniel-san

567 Aufrufe

Wie bereits befürchtet müsste ich innerhalb des Probemonats vom Studium zurücktreten, da ich berufsunfähig geworden bin und die Studienfinanzierung nicht gesichert ist. Mini-Jobs werden hier auch nur an Rentner oder alleinerziehende Mütter vergeben und in der wohl ländlichsten Region Norddeutschlands gibt es auch keine Studentenjobs. Wenn die Studienfinanzierung wieder gesichert ist, werde ich mich wieder anmelden.



7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Alles Gute für deine Gesundheit. Ich drücke die Daumen, dass du eine andere Erwerbstätigkeit findest und dann auch dein Studienziel wieder verfolgen kannst.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ach, Mensch :( 

Was du mal versuchen kannst, sind die Burgerbräter. Die nehmen eigentlich im Grunde jeden, gerne auch mal arbeitslos gewordene Ü60er. Habe auch mal da gejobbt, ist teilweise hart aber für das schnelle Geld wirklich gut. Man kann ja auch schnell zum Shift aufsteigen.

Dasselbe zählt für diverse Kaffeeausschenker aus USA, wenn ihr die vor Ort habt. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bei mir ist es so, dass mir nahegelegt wurde, etwas zu tun, wo ich die Hände nicht brauche. Nur was? Bis hier überhaupt irgendetwas gezahlt wird, vergehen Jahre. Mein Vater brauchte vier Jahre, mein Cousin knapp drei Jahre und es ging nur mit einer Klage. Mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als ebenfalls zu klagen. Freitag habe ich noch ein Vorstellungsgespräch, wo ich zumindest auf 450€ arbeiten könnte. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 10 Stunden, Vica schrieb:

Ach, Mensch :( 

Was du mal versuchen kannst, sind die Burgerbräter. Die nehmen eigentlich im Grunde jeden, gerne auch mal arbeitslos gewordene Ü60er. Habe auch mal da gejobbt, ist teilweise hart aber für das schnelle Geld wirklich gut. Man kann ja auch schnell zum Shift aufsteigen.

Dasselbe zählt für diverse Kaffeeausschenker aus USA, wenn ihr die vor Ort habt. 

McDonalds ist 25km entfernt, Burger King 42 und Starbucks knapp 100. Hier gibt es nur Bauern und ein paar Hotels und Schwimmbäder.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 23.1.2018 um 21:06 , Daniel-san schrieb:

McDonalds ist 25km entfernt, Burger King 42 und Starbucks knapp 100. Hier gibt es nur Bauern und ein paar Hotels und Schwimmbäder.

 

Heidekreis?

Oder in Schleswig-Holstein?

 

Ich lebe hier auch auf dem platten Land.....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Einer der Kommentare wurde nachträglich geändert - diesen und die Reaktionen darauf bzw. den Austausch habe ich jetzt gelöscht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Woher auch immer das kam....

Rhizarthrose habe ich auch im rechten Daumengelenk - diagnostiziert im August 2017. :sad:

Deshalb mache ich jetzt viel mit der linken Hand, weil ich mit Orthese nicht arbeiten kann.

Soweit aktuell beschwerdefrei. :smile:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung