Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    15
  • Kommentare
    43
  • Aufrufe
    2.375

Hurra, die Sachen sind da! (Unboxing das Jura/BWL Paket)


Vica

958 Aufrufe

 Teilen

5ab35ef94fa2d_WP_20180321_13_16_39_Pro_(2)1.jpg.f4c517662b161c7fb31cd4cff9251961.jpg

Gestern war es so weit: Der DHL klingelte und überreichte mir ein sehr kompaktes Bündel, das ich fast nicht alleine tragen konnte. 
Jippie, Materiallieferung! 
Ich liebe so was ja: Neue Fernlehrbriefe auspacken. So ein Paket ist immer voller Hoffnung auf etwas Neues, sei es nun eine Semesterlieferung oder die Erstausstattung. Letztere ist natürlich immer noch etwas spannender. 

5ab35ef38ec0a_WP_20180321_13_13_57_Pro(2).thumb.jpg.c7ed3c7cc298cf036930ca412c45f90c.jpg5ab35ef550ebb_WP_20180321_13_15_06_Pro_(2)1.jpg.26475f2bc8d0f0071b08f5ee008a3415.jpg

 

Insgesamt sieht meine Lieferung so aus:

8x Fernlehrbriefe Jura (BGB 1)
4x Fernlehrbriefe WiWi (Einführung in die BWL)
1x Zeitschrift der FernUni
1x Bitte-nicht-stören-Türschild
1x Herzlich Willkommen - Aufsteller
5x Postkarten (1 Ansichtskarte Hagen, 4 mit Motivationssprüchen)
1x Sonderband Studien- und Prüfungsinformationen (WiWis)

Bemerkenswert fand ich, dass es hierzu einen eigenen Band mit Prüfungsinformationen, möglichen Master-Kombinationen und allen Antragsformularen gab. Ich weiß zwar nicht, ob das bei allen Bachelor-Studiengängen in Hagen so ist oder ob es nun an der Fakultät liegt - im Master Psychologie habe ich so ein handliches Heftlein, das kompakt randvoll mit Infos ist, aber vermisst :) Umso besser, dass hier so etwas mitgeliefert wurde. 
5ab35ef75965d_WP_20180321_13_15_41_Pro_(2)2.jpg.17d4579e8030214dbb78d036d2e742ff.jpg
Ich habe mir nach dem Sortieren zuerst einen Wirtschaftsband geschnappt und aufgeschlagen. Das Erste, worauf ich stoße: Haufenweise Formeln! Hehe. Bei Jura hingegen ist der erste Fernlehrbrief sehr dünn, sodass ich ihn mir zuerst zu Gemüte geführt habe. Ich habe mir die Lektüre rausgeschrieben, die man - in gedruckter Form! - benötigt und werde sie mir zusammen suchen (wie gesagt sind wir bis auf mich eine Juristenfamilie und haben zum Glück alles da). Nur das BGB gehe ich mir extern besorgen, da man hier ein wenig herum markieren soll. Mit 6€ haut es ja auch nicht wirklich schwer rein (im Gegensatz zu der anderen Lektüre, die überwiegend die Methodik betreffen). 

Im ersten Jura-Heft habe ich schon wenig gelesen und herummarkiert bzw. notiert. Ich kann dazu bisher sagen: Auf den bisher gelesenen 25 Seiten geht es richtig zur Sache, man wird gleich in die Materie hineingezogen. Es ist aber auch nicht so, dass man in's kalte Wasser geworfen wird. Man muss auch dazu sagen: Will man Jura in Hagen regulär studieren, hat man zuerst eigentlich einen Vorgängerkurs, das Propädeutikum.  Möglicherweise lernt man hier noch viel mehr zum Einstieg. Ich denke aber, dass man auch problemlos mit BGB 1 starten kann. 

Es kamen auf 25 Seiten schon einige juristische Fachbegriffe vor, einige Besonderheiten der juristischen Sprache - und an den berühmt berüchtigten Gutachtenstil wurde man ebenfalls schon herangeführt. Das Tempo ist also ganz ordentlich. 
Ich werde hier wohl Karteikarten schreiben müssen, um mit den Fachtermini nicht durcheinander zu kommen. Simple Schaubilder sind hier bestimmt auch sehr hilfreich, mal sehen. 

Druck machen bräuchte ich mir eigentlich nicht. Das mache ich aber davon abhängig, wie sehr mir die Kurse gefallen. Die Anfangseuphorie darf man ja nicht mitzählen. Eigentlich möchte ich ganz gerne zur Klausur und auch zu den Pflichtveranstaltungen, die hier im Regionalzentrum stattfinden. Hier hatte es mir schon während der Psycho-Master Zeit sehr gut gefallen. Ist eben auch praktisch, wenn man so etwas in der Nähe hat. 

Die Akademiestudiensachen sind vorerst in eine Wabe im Regal untergekommen und stehen da zunächst auch ganz gut. Ich bin mal sehr gespannt, was mir die Kurse bringen. :) 

Verregneten Gruß 

 

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Fernstudi_Psy

Geschrieben

Und wieder mal bin ich enttäuscht, dass bei mir seit dem 1. Semester nur Studienbriefe und niemals auch nur 1 Postkarte, Beutel, Türschild o.ä. angekommen ist. 

Aber ich gönne es Dir von Herzen und wünsche Dir viel Spaß! :)

Link zu diesem Kommentar

Ich mag Unboxing und Deine Lieferung schaut gut aus. Viel Spaß dabei! :smile:

Link zu diesem Kommentar
BWLerseit2016

Geschrieben

Ich warte noch sehr geduldig auf mein Paket, angeblich kann die Abwicklung noch bis zum 29.März dauern,

das hat mir eine Mitarbeiterin mitgeteilt per Mail. Na mal sehen ob es rechtzeitig ankommt!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...