Zum Inhalt springen

Mein 2. Studium: BWL an der IUBH

  • Beiträge
    47
  • Kommentare
    209
  • Aufrufe
    11.681

Kolloqium - schneller als gedacht


Stefania85

1.236 Aufrufe

 Teilen

Gestern kam nun die langersehnte E-Mail mit dem Terminvorschlag für das Kolloquim.

Dieses ist schon nächsten Mittwoch am 01. August :51_scream:

 

Eigentlich wollte ich am Wochenende einen Familienbesuch in Thüringen machen. Den habe ich aber abegesgt, da ich die Präsentation vorbereiten muss. Leider habe ich mit Power Point nicht wirklich viel Erfahrung, aus Schulzeiten noch, aber professionell / beruflich nutze ich es nicht. Die Präsentation soll ca. 15 min dauern, danach ist die Fragerunde von ebenfalls 15 min. und wenn alles gut läuft bin ich am Mittwoch gegen 17 Uhr Bachelor :8_laughing:  Oh je...Ein Glück habe ich an dem Tag Urlaub bekommen. Ich glaube arbeiten hätte ich nicht können, dafür ist die Nervosität zu groß. Eigentlich dachte ich, man bekommt ein Gutachten und darauf aufbauend soll man seine Präsentation erstellen, aber so sind nur die groben Erkenntnisse wiederzugeben.

 

Für das Kolloquium muss ich mir noch Skype for Business runterladen (gibt es eine Version von der IUBH bereitgestellt) und alle relevanten Gesetze bereit liegen haben.

 

Also dann, ich melde mich nächste Woche :-) :16_relieved:

 Teilen

5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Muddlehead

Geschrieben

Bist quasi jetzt Bachelor, solang nicht durchfällst, oder? Was kann noch groß passieren...

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Viel Erfolg wünsche ich dir. Das ist ja jetzt wirklich sehr kurzfristig - aber so hast du zumindest weniger Zeit um nervös zu sein 😉. Gut, dass du die Rahmenbedingungen so knapp vorher möglich machen konntest und Urlaub bekommen hast.

Link zu diesem Kommentar
Matthias2021

Geschrieben

Da trennen Dich ja nur noch 30 Minuten Höchstleistung vom Ziel. 👍 Viel Erfolg und starke Nerven. 😉 

Link zu diesem Kommentar

Steht mir in 4 Wochen auch bevor.. Ich drücke die Daumen! 😁

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...