Zum Inhalt springen

[Urlaubssemester] - Word Workshop und Perserkönige


polli_on_the_go

315 Aufrufe

 Teilen

Es ist Sonntag und bevor all der Kaffee getrunken und Kuchen gegessen ist, dachte ich mir, warum nicht das machen, was ein Merkmal meines Blogs ist - richtig ein Sonntagspost.

 

Womit fange ich an. Also vielleicht noch kurz, ich habe von meinem Dekan nun die Unterbrechung offiziell bestätigt bekommen. Es heißt bei uns, dass eine Unterbrechung frühstens nach dem letzten Noteneintrag möglich ist. Als ich nun aber für die Steuer meine Immatrikulationsbescheinigung ausgedruckt habe, habe ich gesehen, dass ich rückwirkend ab Januar beurlaubt bin. Jetzt hoffe ich natürlich nicht, dass das vorherige Nervmodul irgendwo im Nirvana verschwunden ist. Aber darüber kann ich mir auch noch später Gedanken machen.

 

Jetzt könnte man ja meinen, dass ich mich über all die Freizeit freue, tatsächlich ist das aber dann auch nicht mein Cup of Tea. Ich habe über die letzten Monate im Rahmen meiner Mentorenrätigkeit an der Apollon immer wieder Wordanfragen bekommen. Da mit Einzelberatungen viel Zeit verbunden ist, habe ich mich mit der Leitung des Studienservices kurzgeschlossen und werde nun im September erstmalig für bis zu acht Studierende einen digitalen, interaktiven Worksshop anbieten, in dem es darum geht, wie man eine Formatvorlage erstellt und die einige der positiven Word Gimmicks nutzt. Und innerhalb kürzester Zeit war ich auch so ziemlich "ausgebucht". Ich werde meinen Urlaub nutzen, um das Konzept zu finalisieren und auch Zeitmarker zu setzen, damit ich die veranschlagte Zeit einhalten kann.

 

Und warum habe ich im Urlaub die Zeit? Naja damit wären wir beim Stichwort Perserkönig. Am Freitag hole ich Cye ab (persisch mit Bedeutung majestätisch, Sonne, charmant, ausgesprochen Sai). Er ist am 02.05. geboren und ein Perser (Vater) EKH (Mutter) Mix. Es waren noch zwei Kater da, als ich hingefahren bin. Aussehen total gleich, aber während der eine schon an der Tür stand sich im Laufe der Zeit an mich angekuschelt hat und etwas der entdeckungsfreudige ist, war der andere schüchtern, hat sich seine Zeit genommen, zurückhaltend und wollte auch nicht gerne auf den Arm genommen werden. Anders als sein Bruder, der mich später eingenommen hat, ist dieser kleine Vierbeiner aber zuerst ganz von sich zu mir gekommen und mir um die Beine gelaufen. Und da ich bereits ein dominantes Kuschelmonster zu Hause habe, hat es mir sofort der kleine schüchterne angetan. Und das ist er:

 

IMG-20210817-WA0003.thumb.jpg.2f6ca15ffcb9efa11e9487fd73033d92.jpgIMG-20210817-WA0002.thumb.jpg.9c72416f629642f08faf1a4cd18e7608.jpgIMG-20210819-WA0006.thumb.jpg.15fafc1f695eb9cc65cafb23c4fed443.jpg

Bearbeitet von polli_on_the_go

 Teilen

8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Silberpfeil

Geschrieben

Graues Fell, rosa Pfotenballen! ❤️❤️❤️🥰🥰🥰 Ich bin verliebt! 

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Minuten schrieb polli_on_the_go:

das geht iwie nicht

 

=> Rechtsklick "Abspielen".

Link zu diesem Kommentar
polli_on_the_go

Geschrieben (bearbeitet)

vor 32 Minuten schrieb Alanna:

 

=> Rechtsklick "Abspielen".

Das Handy hat kein Rechtsklick 🤣🤣🤣🤣 

 

Schaue morgen am PC

Bearbeitet von polli_on_the_go
Link zu diesem Kommentar
vor 43 Minuten schrieb polli_on_the_go:

Das Handy hat kein Rechtsklick

 

Blödes Handy! 😎

Link zu diesem Kommentar

Cool, Katerle und ich haben am gleichen Tag Geburtstag. 🥳🍾 

Und der Name passt - echt majestätisch, der Gute, und wahnsinnig hübsch. 🥰

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...