Springe zum Inhalt

  • Einträge
    62
  • Kommentare
    255
  • Aufrufe
    11.316

Über diesen Blog

For English go to: English Blog

 

Es geht wieder los. Seit 3. September 2018, nach nun einmal gerade etwas über 100 Tagen, geht mein Fernstudienabenteuer weiter. Nach meinem Bachelor of Arts in Präventions- und Gesundheitsmanagement an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft, habe ich mich für das Master Programme Integrative Health Science im 100 Prozent Fernstudium an der Kristianstad University (Högskolan Kirstianstad) hkr in Schweden entschieden. Wie das so funktioniert, was mich erwartet, wie die Prüfungen ablaufen, ob ich einmal nach Schweden muss und wie sich unser Kurs zusammensetzt. All das werde ich versuchen in meinem Blog zusammenzufassen. Vielleicht haben es so mögliche Nachahmer leichter weitere Informationen zu erhalten. 

 

Viele Freude beim Lesen

Einträge in diesem Blog

HE702M - Point of no Return

Gerade bin ich gefrustet. Kennt ihr das, ihr macht was, gebt euch wirklich Mühe nett zu sein. Formuliert belegt etc. Und dann, dann verrutscht die Maus während ihr "ok" drücken wollte und mit dem "Abbrechen" ist alles weg.    So ist es mir heute auf der Arbeit gegangen. Ich habe einen sehr komplexen und Verschachtelten Beschwerdefall zu dem über 70 Dokumente zählen, deinen Zeitraum von neunzehn Monaten umfasst, mehrere Widerspruchsverfahren und zusätzliche Entscheidungen meinerseits. W

HE702M - Prokrastination - Die Fortsetzung oder der "Risk Type Compass"

Im Moment debattiere ich, ob ich das wirklich schaffe, also alle Assignments bis zum 22.08. - Insbesondere der Action Plan macht mir Kopfzerbrechen, weil ich noch wirklich weiß, was ich da machen kann und werde. Das hat aber nicht den Hintergrund, dass ich keine Ideen hätte, sondern, dass ich durch meine eigene Zeit in Afrika ein großer Verfechter davon bin, dass Hilfe nur dann sinnvoll ist, wenn Maßnahmen auch dann noch umsetzbar sind, wenn die Organisationen und Einzelhelfenden gehen würden. S

HE702M - Procrastination at it's best

Für diejenigen, die sich wundern wo der vorangegangene Beitrag hin ist, naja der hat sich verabschiedet. Ich habe für mich gemerkt, so gerne ich ein Angebot im Sinne von "Study together" machen würde, um so mehr hat es mich gestresst, dass jemand sozusagen in mein Wohnzimmer guckt. Also wohl eher nichts für mich ;). Auch hat mich das Fenster gestört und ich habe es imemr hin und her geschoben.   Während ich mir für etwas über 2 Stunden vorgenommen habe mit meinem Assignment II weiter z

HE702M - Die Entscheidung ist gefallen bzw. gleich mehrere

Viel ist immer noch nicht passiert. Aber es gab einen sehr netten Kontakt mit dem Studierendensekretariat. Ich habe gestern noch einmal freundlich an meine Anfrage vom 19.04. bezüglich der Anpassung meines Studienplans erinnert. Ich habe gedacht, das wäre mal ein angemessener Zeitpunkt um nachzufragen.   Jetzt mag einer denken, warum ich das nicht schon eher gemacht habe und was ist mit Service und so? Ich denke so etwas muss man immer in Relation sehen. Ich studiere an einer ausländis

HE702M - wenn es doch nur voran ginge

Für heute war geplant an Assignment 2 weiter zu schreiben. Problem an der Sache ist aber, dass ich meine Onedrive nicht offline sychronisiert habe. Tja und pünktlich gestern um 17:40 Uhr Radio aus und WLAN Symbol mit ! im Handy und Tablet. Da am Router nichts mehr geleuchtet hat, dachte ich erst, dass dieser nach 5 Jahren den Geist aufgegeben hat. Ist aber nicht so. Zwar hat der Störungsmelder von unitiymedia/vodafone nichts zu melden, die Hotline dann aber schon. Gestern hieß es noch, das müsst

HE702M - Wie ist der Stand...

Nun ja, ich bin noch ungefähr so weit, wie beim letzten Mal. Ich versuche jetzt noch bis Sonntag die neun Fragen und Antworten (drei je Buch) zu verfassen, da dann das Diskussionsforum schließt.   Die Prüfungen mache ich jetzt nach und nach. Es ist grade auf jeden Fall eine gute Übung in radikaler Akzeptanz, sprich hinzunehmen, dass die Dinge sind, wie sie sind und ich es gerade auch nicht ändern kann.   Die zweite OP ist ja jetzt auch schon etwas über zwei Wochen her. Es wur

HE702M - Typischer Sonntag einer Fernstudierenden

Die Fakten: Wir haben Sonntag, Deadline ist um 23:59, Words 2500-3500, Reflection 250-350 Words.    Wer meinen Blog verfolgt, stellt fest, dass ich mich in gewohnter Regelmäßigkeit immer wieder in dieser Situation befinde. Normalerweise habe ich um diese Uhrzeit ein grobes Gerüst im Kopf. Gerade bin ich aber noch damit beschäftigt alles in Endnote einzupflegen. Ich habe tatsächlich bis auf den Bereich Health Policy geschafft alle Literatur zu lesen und zu markieren. Das waren aber auch

HE702M - Assignment II - kleine Aufholjagd

Am Sonntag ist die Abgabe von Assignment II. Ich habe einen Teil der Recherche abgeschlossen und versuche gerade die Lehrbücher und andere Kursliteratur nach und nach zu verinnerlichen, um auch was vernünftiges aufs Papier zu bekommen. Bei knapp 1500 Seiten Kursliteratur inkl. Artikel plus die eigene Recherche scheint es gerade eine David gegen Goliath Angelegenheit zu sein. Mal hier und da lesen würde aber weder dem Modul gerecht, noch einem akademischen Studium und das schon gar nicht auf Mast

HE702M - Picking up the pieces

Danke für die Lieben Wünsche unter dem letzten Blog, ist alles gut gelaufen. Da ich die Deadline verpasst hatte, habe ich heute den Prof. angeschrieben wegen der verpassten Prüfung. Die muss ich bis August nachholen. Am 16. ist das 2. Assignment fällig. Auch bin ich etwas überwältigt angesichts der Diskussionen zu den einzelnen Büchern und gerade habe ich das Gefühl ich verstehe nur Bahnhof, obwohl ich die Thematik an sich eigentlich auch schon im Bachelor interessant fand.    Mal sehe

HE702M - Heute ist Sonntag, heute ist Abgabe, aber...

... daraus wird wohl nichts und das muss ich jetzt hinnehmen. Ich werd es nacher noch versuchen wenigstens etwas aufs Papier zu bringen.   Aber letzte Woche war voll von ziemlich unschönen Überraschungen. Die Krönung war dann Freitag beruflich eine Vorladung zum Gericht in der Arbeitspost (gut kommt mit dem Job aber, wenn es dann so ist jubelt man trotzdem nicht).   Abends war es dann noch ärztlicher Notdienst und Notaufnahme mit Überlegung einer OP am Samstag. Das war mir ab

HE710M - Bestanden, aber...

Gerade kam die letzte Note für das Modul. Ziel ist erreicht, ich habe bestanden (G). Ist auch vollkommen in Ordnung, nur kann ich die Anmerkung nicht nachvollziehen, die eben zum G und nicht VG geführt hat. Und zwar:     [Hier hat sich, wie ich sehe zum 3. Mal ein Paragraph gelöscht. Kurz hatte beschrieben dass ich über 2 Seiten Evidenzbasierung als Teil von QM und notwendige aber fehlende Voraussetzung betrachtet habe in Diagnostik, Therapie und wie dies für universially acessi

HE710M - Letzte Abgabe oder auch "Immer wieder Sonntags" ;)

Sorry, nach der Unterhaltung bei @Anyanka konnte ich mir die Überschrift nicht nehmen.    Ich bin ziemlich dankbar, dass ich das Modul "Perspectives on Quality Improvement and Sustainability in Healthcare" zumindest schon mal zu 90% gedanklich abschließen kann. Ich hoffe jetzt natürlich nicht, dass ich noch mal nachbessern muss und hätte da auch nicht so viel Lust drauf. Ich brauch auch kein VG ein reines G reicht mir vollkommen aus.   Das Paper war zwar seit 14 Tagen nahezu

HE710M - Feedack on a classmate's draft

Heute kam das Feedback zu meinem Draft und da dachte ich, dass es ein guter Zeitpunkt für meine typischen "es ist schon fast wieder Sonntag" Beiträge in diesem Modul ist.   Morgen ist die Deadline für das Feedback zum Draft einer Kommilitonin (ich muss nicht mal gendern 😉 denn die beiden Kommilitonen haben kein Draft eingereicht). Insgesamt haben 8 von 12 Studierenden (1) eingereicht. Auch wenn die letzte am Sonntag um 23:45 Uhr abgegeben hat, lag die Liste mit der Zuteilung morgens um

HE710M - ist schon wieder Sonntag? uhmmm ich meine Deadline Draft Assignment 3

Ich glaube das wird zur sonntäglichen Routine. Heute müssen wir das draft einreichen. Und für den Hauptteil bin ich noch planlos. Auch ist wieder aktives umformulieren gefragt, um sich nicht selbst zu plagiieren. Das ist immer mit am zeitaufwendigsten. Denn in diesem Modul ist es mit den Teilmodulen wieder wie im vorherigen Modul. Die ersten beiden Arbeiten bilden das Gerüst für die dritte Arbeit und sind teil des Textes, dürfen aber nicht einfach per Copy and Paste eingefügt werden, sondern müs

HE710M - Und dann kam die offizielle Entschuldigung

Ich glaube der letzte Stand war, dass ich meinen Zweitversuch abgelegt habe und auch die 2. Modulprüfung. Mittlerweile habe ich für beides das Ergebnis. Am meisten überrascht hat mich das Feedback zum 2. Versuch. Denn es wurde sich bei mir entschuldigt. Und zwar dafür, dass auf meine Frage zu den Formalia 14 Tage bis zur Abgabe nicht eigegangen wurde und man anhand des Zweitversuchs und der Folgearbeit sehen konnte, dass es nicht ein Problem des Könnens war, sondern von zu wenig Raum aufgrund de

HE710M: Ehrenrunde Assignment 1

Heute nur kurz... gerade habe ich noch mein Assignment 1 korrigiert. Dabei habe ich dann erst einmal nicht schlecht gestaunt. Denn nur durch die Anpassung an die Standards, die dann endlich zum Assignment 2 bekannt gegeben worden waren, hatte ich eine Seite mehr Platz. Ich denke, dass man da schon sagen kann, dass der Unterschied da doch erheblich ist.   Ich bin auch ganz am Ende nicht schlau geworden, was sie mit manchen Markierungen meinte. Und bei anderen Kommentaren habe ich auch j

HE710M: Funkstille

Heute ist Abgabe von Assignment 2. Heute scheint die Sonne, gerade ist Sonnenuntergang. Und heute ist Abgabe.   Ich habe die letzten Tage etwas reflektiert. Es kostet mich nur Energie mich über die Dozentin zu ärgern,  vor allem bringt es auch nichts. Ich habe aktuell noch keine Ahnung wie ich das Assignment 1 gerade bügel. Ich glaube am Meisten hatte mich getroffen, dass sie sagte ich könne wissenschaftliche Gedanken nicht entwickeln. Da wollte ich auch erst nichts hier zu schreiben.

HE710M: Wir haben Sibieren Teil 2

Nur kurz. Ich bin durch die erste Prüfung gefallen. Die Anmerkungen sind  nicht nachvollziehbar. Denn was bemängelt wird als fehlend. Steht drei Sätze weiter.    Auch ist ihr alles nicht ausführlich genug. (Man erinnere sich an meinem Beitrag zim Format). Und jetzt kommt der knaller. Ich hätte ja mehr schreiben können, denn es war so gemeint, dass nur der APA Zitationsstil eingehalten wird, nicht auch das Format. Aber man wolle schon komprimierte Antworten, damit wir lernen Kernelement

HE710M: Modul 2 und Assignment 2....Vielleicht doch eher regnerisches England

Mittlerweile habe ich mich mit Modul 2 des Kurses vertaut gemacht. Das zu lesende Material ist überschaubar. Dann gab es noch 4 Vorlesungen (4 Minuten bis 38 Minuten).   Am anstrengensten war die Einführung in Heath Economics zur cost-effectiveness. Einfach weil derjenige sich immer verhaspelt hat und das Englisch einen wirklich starken Akzent hatte (und eigentlich bin ich da schmerzfrei). Wirklich interessant war aber die längste Vorlesung. Es ging um das Thema "Cleft lip and  palete

HE710M - 76 Zeilen und 773 Wörter

76 Zeilen, das ist genau, das, was man rausbekommt, wenn man ein Paper in 10 pt Lucia Sans Unicode (war die raumsparendste Schrift) in double space und mit 2.54cm Zeilenrändern schreibt. Da das schon nicht viel ist, mir aber nicht gereicht hat, habe ich den Seitenrand auf 2.5 cm und den Zeilenabstand auf 1,9 fach reduziert. Und hatte 79 Zeilen. Sorry, aber wer mir nicht antwortet, wird wohl auch nicht nachmessen.   Ich muss aber tatsächlich sagen, dass ich es mal wieder nicht einschätz

HE710M: Wir haben Sibieren

So, morgen muss ich meine drei Seiten, wie auch immer formatiert abgeben. Denn bis heute gab es dann auch nach 14 Tagen keine Rückmeldung. Wird auch keine mehr kommen, denn Präsenzuni=Wochenende frei. Mittlerweile haben sich auch andere Studierende gemeldet, die sehr unzufrieden mit der allgemein fehlenden Rückmeldung sind.    Ansonsten ist das Modul so unattraktiv, wie befürchtet. Die Literatur ist super einseitig gewählt, sehr auf Pflege fokussiert, obwohl es keine Pflegestudiengang

HE710M - Organisationsfrust

Ich bin richtig frustriert und angenervt. Das Modul umfasst knapp 60 Tage und gleich mehrere Prüfungen. An sich ja überhaupt kein Problem, da es nicht so viel zu lesen ist für das erste Modul in diesem Kurs. Ich habe auch meine Literatur zusammen. Bisher war es immer so, dass ein Zitationsstil vorgegeben war, aber kein Stil für das Paper. So auch jetzt, steht da nur zitieren Sie nach APA 7. Aber ich weiß auch, dass APA 7 ja einen kompletten Stil umfasst, der auch Einfluss darauf nimmt, wie das P

VE8925 - Evaluation for Change: Abschlussbemerkung

So heute morgen, war dann auch schon die Bewertung da. Wie immer mit kurz und knackiger Bemerkung, über die ich mich sehr gefreut habe. Denn, wie auch schon beim letzten Mal, als das passiert ist, war ich wohl im Toleranzspielraum, da ich die Aufgabe dann ja unmittelbar eingereicht habe. Woher weiß ich das. Naja, die Note hat es verraten. Mit meiner Einschätzung lag ich ziemlich daneben. Ich dachte ja, dadurch, dass ich zu dem Schluss gekommen bin, ich kann zu diesem Zeitpunkt nicht evaluieren,

HE710M - Perspectives on Quality Improvement and Sustainability in Healthcare - Überblick

Gestern hat dann mein VT21, also das Wintersemester begonnen. Sorry über diesen Mixed-Language Beitrag aber manches klingt in der Übersetzung einfach doof  und am Ende beziehe ich in meinen Blogs ohnehin meist auf die Englischen Wörter.   Die Zwei Bücher, die dieses Semester im Fokus stehen sind vergleichsweise schlank. Da wäre einmal: Person-centred healthcare research (226p; McCormack, B., Dulmen, S.V., Eide, H., Skovdahl, K., Eide, T.) mit den Schwerpunkten (1) person-centredn

VE8925 - Examination 3 - Deadline...

...verpasst. Und genau mit diesen Worten habe ich tatsächlich schon mal einen Blogeintrag in diesem Studiengang begonnen. Gemessen an meinen aktuellen persönlichen Ressourcen, die mir ein schnelleres Arbeiten in den letzten Wochen gesundheitlich nicht ermöglicht haben, bin ich ganz zufrieden. Ein wenig ärgere ich mich schon. Denn ich hatte das Exam um 23:56 Uhr fertig. Allerdings war ich so blöd und habe meinen Wordcount immer hinter die Überschriften geschrieben und hatte dann nach dem Konverti



×
×
  • Neu erstellen...