Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    14
  • Kommentare
    62
  • Aufrufe
    1.759

September 2021: Das Ziel im Blick


FeThe

242 Aufrufe

 Teilen

Seit dem letzten Eintrag konnte ich ein weiteres Modul grün einfärben – sonst ist aber nicht so viel passiert.

 

Fortschritte in den Modulen

  • Empirische Forschungsprojekt: Die Bewertung für dieses Modul erfolgte dann doch schneller als zunächst befürchtet und mein gutes Gefühl passte am Ende auch zur erhaltenen Bewertung – 93 CPs sind damit schon eingesammelt. 22 Punkte bringt die Masterarbeit, 5 das noch verbliebene Modul Suchmaschinen-Marketing.
  • Suchmaschinen-Marketing: Mit reichlich Verspätung wurde dieses Modul endlich freigegeben und kann ab sofort gebucht werden. Ich hatte ehrlich gesagt schlimmes befürchtet, das Modul ist dann aber doch einigermaßen gefüllt. Es gibt ein paar Videos, Leseaufträge in Büchern und Verweise auf Online-Dienste, um das Wissen zu vertiefen. Sollten in den nächsten Monaten noch einige Webinare angeboten werden, wäre das zumindest ein passabler Abschluss – schauen wir mal :-)
  • Master-Arbeit: Mein Plan, zunächst den Theorie-Teil komplett fertig zu schreiben und dann erstmal im Urlaub die Arbeit liegen zu lassen, hat ganz gut geklappt. Was ich aber unterschätzt habe war, dass man danach auch irgendwie wieder Fahrt aufnehmen muss 😄 Ich glaube das gewählte Thema ist ganz gut, um Seiten zu füllen. Aktuell sind ca. 45 der möglichen 60-80 Seiten geschrieben. So langsam bin ich aber an dem Punkt, dass ich die Ergebnisse aus der Studie benötige, um weiterschreiben zu können – die Befragung soll nächste Woche starten und dann in zwei Phasen die nächsten 14 Tage verfügbar sein.

 

Neuigkeiten von der Hochschule

  • Studierendenausweis: Im Juni 2019 hatte ich in meinem zweiten Eintrag den Studierendenausweis bemängelt, der zum damaligen Zeitpunkt auf einem ganz normalen Papier ausgeschnitten werden musste und (zumindest mit meinen Bastelkünsten) nicht nach einem echten Ausweis einer Hochschule aussah. Jetzt, über 2 Jahre später, gibt es eine neue Version. Und die sieht wirklich gut aus! Mit Foto, im Fresenius-Design und als stabile Karte. Leider enthält die erste Version noch zwei Rechtschreibfehler, aber ich bin ja froh, dass ich den neuen Studierendenausweis überhaupt noch miterlebt habe :-)
  • Weitere Konversationsstunden: Die im letzten Beitrag erwähnten (englischen) Konversationsstunden, die jeder unabhängig von einem Kurs besuchen kann, scheinen so beliebt zu sein, dass jetzt noch ein zweiter Dozierender hinzugeholt wurde. Geschafft habe ich es aber trotzdem noch zu keiner Stunde :-)

 

Mehr habe ich aktuell nicht zu berichten und spare mir weitere Tastenanschläge für das Word-Dokument der Masterarbeit auf 😄

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Zitat

ich bin ja froh, dass ich den neuen Studierendenausweis überhaupt noch miterlebt habe

 

Haben die bereits eingeschriebenen Studierenden automatisch auch die neue Version erhalten?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...