Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    18.239

Paralleluniversum

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

35 Aufrufe

Fast eine ganze Woche kein Blogbeitrag von mir - das ist sehr selten.

Manchmal passiert aber einfach nicht das, was man denkt/erwartet bzw. nicht alles ist "blogbar". So eine Woche ist nun hinter mir.

Im Job hing ich die letzten beiden Wochen recht drin, da meine Chefin im Urlaub war, blieb für mich ne Menge zu tun. Hatte ja schon dazu gebloggt, obwohl ich kaputt nach Hause gekommen bin hat es riesig Spaß gemacht - auf Morgen freue ich mich so gar nicht, da ist er wieder der Alltagstrott und der selbe alte Ärger.

Im Studium herrschte flaute - selbst großzügig gerundet sind es keine 3 Stunde sondern eher 2,5 Std. die Woche. Obwohl ich im Gedanken schon weit voraus bin und hoffe irgendwie das Studium in einem Jahr hinter mir zu lassen, fehlt mir jetzt wieder der Antrieb für das jetzt.

Etwas erschrocken habe ich die MKP Gruppe-Prüfung am Samstag im Kalender entdeckt, mich aber gleich wieder beruhigt. Nerviger ist der Freitag-Nachmittag mit OPR davor, also wieder früh von der Arbeit weiter (Stunden vorher reinarbeiten) - nach Nürnberg 5 Std. OPR, im dunklen Heim am nächsten Morgen früh raus und zur Prüfung :(

Was macht man nicht alles, damit wieder eine Zeile im Studios grün wird.

In den 2,5 Std. habe ich wenigstens die SBs von IUF komplett durch. Der letzte WIP-SB liegt schon bereit wenn der durch ist, beginne ich mit den Lernkarten und der Vorbereitung für das leidige IUF ... welches - das möchte ich hier mal festhalten - das letzte pure Lernfach in meinem Studium sein wird!!!!!!

Ansonsten dreht sich die Welt eben so weiter, Dinge passieren, andere nicht. Aber wenn man mit nichts wirklich zufrieden aber auch mit nichts wirklich unzufrieden ist... kann man sich ja so durch mogeln.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

wenn man mit nichts wirklich zufrieden aber auch mit nichts wirklich unzufrieden ist... kann man sich ja so durch mogeln.

Ist ein nicht unbedingt sehr guter (aber auch nicht unbedingt sehr schlechter) Zustand - der mir auch nicht ganz unbekannt ist ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
auf Morgen freue ich mich so gar nicht, da ist er wieder der Alltagstrott und der selbe alte Ärger

Kann ich ganz gut bestätigen, ist bei mir auch so nach der Urlaubsphase. Ich bin auch eher der Typ der glücklich ist, wenn er viel zu tun hat und sich in etwas "reinhängen" kann!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?