Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    77
  • Kommentare
    277
  • Aufrufe
    27.613

Bald ist Weihnachten! - Woche 10 und 11


Azurit

532 Aufrufe

Die Zeit rast, es wird schon wieder Zeit für ein Update...

 

Am 5.12. habe ich die Prüfung für Introduction to Machine Learning in Python geschrieben. Leider sind noch keine Noten da.

Am 6.12. ging es dann zu den Studienbotschafter-Einsätzen nach Bad Mergentheim und Osterburken und anschließend noch zum THW-Dienst.

Am 7.12. ging es zum Studienbotschafter-Einsatz nach Albstadt und abends in die Probe des Sinfonieorchesters.

Am 8.12. war ich in der Vorlesung Einführung in die künstliche Intelligenz und habe anschließend geholfen, den Agrartechnik-Stammtisch aufzubauen, wo ich dann natürlich auch noch war und anschließend wieder beim Abbau geholfen habe.

Am 9.12. ging es wie gewohnt zur Arbeit auf dem Bauernhof, um danach noch die Weihnachtsfeier im Jugendhaus mitzunehmen.

Am 10.12. ging es dann auf nach Tübingen zur Weihnachtsfeier der Studienbotschafter und dort war natürlich auch eine Übernachtung geplant. Am 11.12. ging es dann quasi direkt zum Konzert des Bach-Kammerorchesters nach Mühlacker, wobei wir auch hier danach noch schön Essen gegangen sind.

Am 12.12. musste ich mich sputen, denn abends wurden die neuen Studienbotschafter ausgewählt und ich hatte noch keine Bewerbungen gelesen... Am 13.12. musste ich mich dann dringend mal wieder um Uni-Zeug kümmern.

Am 14.12. ging es zur Online-Führerschein-Theorie - ich habe nämlich die Möglichkeit, den CE-Führerschein über die Uni günstiger zu bekommen! Das ist allerdings gar kein Stress, ich kann mir Zeit lassen. Auf die Probe mit Weihnachtsfeier des Sinfonieorchesters musste ich wegen Blitzeis leider verzichten.

Am 15.12. ging es dann nicht wie geplant zur Vorlesung in Einführung in die künstliche Intelligenz, sondern stattdessen zu meinem Opa. Ihm geht es leider sehr schlecht und vermutlich wird er nicht mehr lange leben...

Am 16.12. war dann wieder Arbeit auf dem Bauernhof angesagt. Den 17. und 18.12. habe ich für die Uni genutzt. Das Exposé ist fertig und so durfte ich es am 19.12. präsentieren. Es muss aber noch etwas überarbeitet werden.
Am 20.12. habe ich großen Haushalts- und Einkaufstag gemacht, das war dringend nötig.

 

Gerade versuche ich, eine Glas-Pinnwand aufzuhängen... Leider recht erfolglos 🙄 Womit ich den Rest des Tages verbringe, weiß ich noch nicht so genau.

Morgen mache ich quasi einen Studienbotschafter-Einsatz online für MINToring, anschließend geht es in die Vorlesung Einführung in die künstliche Intelligenz. Danach ist eventuell noch mein Freund da oder ich nehme nochmal an der Führerschein-Theorie teil.

Am Freitag geht es wieder auf den Bauernhof zur Arbeit.
Am 24.12. wird groß gebacken, anschließend geht es vermutlich zu meinem Papa und wir kochen gemeinsam was. Am 25. feiert meine Schwester bei sich mit den Kindern Weihnachten und am 26. geht es zu den Eltern von meinem Freund.

Am 28.12. bin ich abends zu einem seiner Freunde eingeladen. Am 30.12. und am 3.1. geht es zur Arbeit auf den Bauernhof. Am 7.1. ist Generalprobe und am 8.1. Neujahrskonzert des Sinfonieorchesters. Am 7.1. haben wir auch nochmal eine MINToring-Besprechung. Der Rest der Tage wird wohl für Uni-Kram draufgehen.

 

Jetzt erstmal die Frustration von dieser Pinnwand verdauen...

 

 

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Wenn ich mir deinen rappelvollen Terminplan anschaue, habe ich immer ein schlechtes Gewissen für jede Minute die ich mir an Tag herausnehme zum rumgammeln (1. Tasse Kaffee, abendliches Glas Wein). 

Aber deine Posts spornen mich regelmäßig an, wenn ich mal wieder der Meinung bin, alles wächst einem über den Kopf.

Ich wünsche dir frohe Feiertage und einen guten Rutsch

Link zu diesem Kommentar
Zitat

Gerade versuche ich, eine Glas-Pinnwand aufzuhängen... Leider recht erfolglos 🙄

 

Was ist denn eine Glas-Pinnwand? Geht die nicht kaputt, wenn man Pins reinsteckt? 😉

 

Und welche Probleme sind dabei aufgetreten, sie aufzuhängen?

Link zu diesem Kommentar
Am 22.12.2022 um 12:13 schrieb Markus Jung:

 

Was ist denn eine Glas-Pinnwand? Geht die nicht kaputt, wenn man Pins reinsteckt? 😉

 

Und welche Probleme sind dabei aufgetreten, sie aufzuhängen?

 

Naja, da kommen Magnete dran... statt der Pins.

 

Ich hab dabei versehentlich irgendwie die Wand zerstört, weil mir eine Schraube samt Dübel rausgebrochen ist. Jetzt siehts halt blöd aus -.-

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...