Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    85
  • Kommentare
    366
  • Aufrufe
    3.594

2/3 geschafft

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Servus

76 Aufrufe

Hallo liebe Blog-Besucher,

ich hab 2 von 3 Klausuren im ersten Semester überstanden und auch bestanden. Jetzt hab ich mich so lang nicht mehr gemeldet, da muss ich alles erst mal bisschen strukturieren:

BUJ

Mein letzter Eintrag war, nachdem ich die Note in BUJ erfahren habe. Ich habe am nächsten Tag direkt Einsicht beantragt und zwei Tage später war die Klausur in der Post. :thumbup: Ich hab also alle Aufgaben angeschaut und dabei festgestellt, dass der Korrektor zwar Punkte vergeben, diese aber beim Zusammenzählen übersehen hat. Also hab ich mich mit dem Thema "Widerspruch" auseinandergesetzt und selbigen am 18.6. weggeschickt.

Heute hab ich in Studios gesehen, dass die Note geändert wurde *freu* Meine erste Note im Notenblatt motiviert gleich für die nächsten - 1,7

BWL

Am 19.6. habe ich die PL in BWL geschrieben. Die Fragen waren teilweise doof, dafür war in Investition nur eine Kapitalwertberechnung und in Finanzierung eine Zuordnung der verschiedenen Aktien nach Verfügungsrecht, Aktienwert, Stimmrecht und noch irgendwas - diese Aufgabe hatte ich zweimal in Altklausuren gemacht, 16 Punkte sind mir sicher *freu*

Diesmal war das SZ richtig flott, gestern war die Vorabmeldung veröffentlicht - auch abgehakt!

Mathe

Ja, die letzte Klausur im ersten Semester steht an und ich bin fleißig am Üben. Die Altklausuren sind total unterschiedlich. Die vom 20.12.08 fand ich sehr nett - war wohl ein Weihnachtsgeschenk damals ;) Ich war in 35 Minuten fertig und hatte 96 Punkte :thumbup1: Für bestehen sollte es auf jeden Fall reichen.

Am 10.07. ist somit mein erstes Semester an der HFH vorbei und es wird auch einen kleinen Rückblick geben (wenn auch nicht so ausführlich, wie ihr das von chillie gewohnt seid)

Planung für das 2. Semester

Den Ablaufplan für das Semester, das heute startet, habe ich immer noch nicht - ich hoffe, dass er heute im Laufe des Tages veröffentlicht wird und ich endlich meine Planung machen kann.

Nach Mathe habe ich erst einmal 2 Wochen Urlaub und die nehm ich mir auch studiumfrei. Vom 14.7. bis 21.7. bin ich auf Mallorca und verschwende keinen Gedanken ans Studium (hoffe ich zumindest).

Je nach Plan nehme ich mir die Woche danach auch noch studiumfrei, da ist nämlich mein Geburtstag und am 31.7. ist Semesterausklang mit dem SZ. Mit Präsenzen geht es dann wohl erst das Wochenende 10./11.09. wieder los, mal sehen wie ich das dann alles plane.

Im nächsten Semester werde ich meine Lernstrategie etwas ändern. Ich werde weiterhin die SBs einmal komplett durchlesen und beim zweiten Lesen markieren. Ab sofort will ich dann aber direkt kapitelweise zusammenfassen und nicht erst nachdem ich den SB komplett zweimal durch habe. Außerdem werde ich meine Zusammenfassungen dieses Semester handschriflich machen. Ich weiß noch nicht, ob einfach auf einem Block oder eventuell in Heften/einer Kladde, mal sehen. Wo es für mich sinnvoll erscheint, werde ich auch Lernkarten anfertigen - da muss ich noch sehen ob handschriftlich oder mit der Lernkartei. Im ersten Semester bin ich mit der Lernkartei gut zurecht gekommen, allerdings habe ich nicht viel Wert auf schönes Layout gelegt, das wäre bei handschriftlichen Karten sicher anders. Aber auch das werde ich sehen.

Ich freu mich jedenfalls, dass ich (im besten Fall) schon 1/7 des Studiums geschafft habe, das sind immerhin schon etwas mehr als 14% ;)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Gratulation für die ersten 14% ;)

Das klingt ja relativ locker, hoffentlich bleiben dir die Erfolge treu.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja, das erste Semester lief relativ entspannt, ich hoffe, das geht im zweiten auch noch so :)

Übrigens: Gestern war dann auch noch der Ablaufplan nachmittags online *freu* Ich hab mich dann gleich an die Planung gesetzt und meine SBs mit Zetteln versehen, wann welcher in der Präsenz relevant ist.

Nach meiner Planung muss ich wieder jede Woche einen SB bearbeiten, ich denke, das ist machbar. Allerdings wird es wohl auch einen höheren Workload pro Woche rauslaufen, da doch relativ viele dicke SBs dabei sind. Naja, das werde ich ja sehen.

Ich hab nur Angst vor der CD in WIG, ich hab momentan keine Ahnung, wie ich damit lernen soll und hab gestern nur mal kurz reingeschaut. Naja, das seh ich dann, wenn ich mich damit beschäftige. Ab 26.7. gehts damit gleich los :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Also wer so gut in Mathe ist, braucht sich eine Woche vor der Klausur keine Sorgen machen. Mach jeden Tag ne Altklausur und genieß das tolle Wetter. Ansonsten schonmal viel Spaß im Urlaub ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?