Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    85
  • Kommentare
    366
  • Aufrufe
    3.514

2 von 4 Klausuren geschrieben

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Servus

40 Aufrufe

Irgendwie schaffe ich es nicht, regelmäßig zu schreiben, obwohl ich fast jeden Tag mindestens einmal hier bin. Aber es passiert auch nichts Aufregendes bei mir.

Am Samstag hab ich die KLR-Klausur hinter mich gebracht. Vor der heißen Phase dachte ich eigentlich, dass dieses Fach richtig easy ist, wurde dann aber in der Vorbereitung eines besseren belehrt. Die Klausur war dann auch total anders als die Vorgänger, bei einer Aufgabe (mit immerhin 10 Punkten) wusste ich überhaupt nicht, was ich machen soll. Der Rest war aber relativ gut machbar. Ich bin mir relativ sicher, dass ich bestanden hab, alles andere ist erst mal zweitrangig. Hoffentlich dauert die Vorabmeldung nicht so lang wie für MUP!

Das lange Warten auf die MUP-Vorabmeldung hat auch endlich ein Ende! Seit gestern (nach etwas mehr als 3 Wochen) hab ich schwarz auf weiß, dass ich bestanden hab *freu* Ich denke, vor Ablauf von nochmal 3 Wochen brauch ich in Studios gar nicht schauen.

Und jetzt gehts direkt weiter mit der Vorbereitung für die SL WIG am 11.12.. Hier stecke ich mitten in der Vorbereitung und weiß nicht wirklich, womit ich rechnen muss. In meiner Zusammenfassung der CD hab ich einerseits das Gefühl, dass viel zu viel drin steht, andererseits hatte ich gestern in der Übungsklausur Dinge, bei denen ich mich nicht mal erinnern konnte, das mal gelesen zu haben :/

Ich hoffe einfach mal, dass die Stellenwertrechnungen und die Datenbanksachen so viele Punkte bringen, dass die CD relativ egal ist ;)

Meine Einzel-Präsenzen waren recht effektiv, ich hab doch tatsächlich SQL verstanden *jubel* Insofern graut mir vor dieser Klausur gar nicht mehr so sehr, ich bin sicher, ich kann bestehen und um mehr gehts ja auch gar nicht.

Am 13.12. startet dann direkt die Vorbereitung für Mathe, die Woche vor Weihnachten wird wohl nicht so besonders produktiv sein, aber das ist in Ordnung. Dafür nehm ich mir zwischen Weihnachten und Silvester Urlaub und lernfrei un genieße den Jahreswechsel bei meinen zukünftigen Schwiegereltern. Am 3.1. ist dann Inventur und der Endspurt für Mathe angesagt.

Und dann hab ich das zweite Semester überstanden :) Irgendwann kurz vor Weihnachten wird hoffentlich der Ablaufplan veröffentlicht, so dass ich meine Planung für das nächste Semester machen kann. Da ich dann wieder nur drei Klausuren habe, wird das wohl relativ entspannt werden, bevor dann der Hammer im 4. Semester kommt.

Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit und werde dann wohl in 2 Wochen nach WIG wieder hier ein Lebenszeichen lassen.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


HannoverKathrin

Geschrieben

Das klingt doch sehr entspannt und beruhigt - schön!

WIG ist wirklich kein Hexenwerk und da es eh nur die SL ist, reicht die Punktlandung von 50% nicht nur aus, sie sogar niemals nachvollziehbar und wird nie mit einer Note in einem Zwischenzeugnis auftauchen.

Wenn ich so an die CD zurückdenke wird mir richtig warm ums Herz. Es war schön Bilder von den ganzen Dingen zu sehen und die animierten Grafiken waren toll. Es war mal was anderes und ich fand es sehr interessant aufbereitet. Schade dass es das nicht öfter gibt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ebenfalls eine schöne Vorweihnachtszeit, lass dich nicht von WIG zu sehr stressen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?