Blog yeluna

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    17
  • Kommentare
    74
  • Aufrufe
    1.160

Laudius: Schneidern und Zeichnen, die ersten Lektionen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
yeluna

97 Aufrufe

Anders als eigendlich vorgenommen habe ich jetzt grade festgestellt, das ich heute den ganzen Tag damit verbracht habe meine Kurse zu verbraten.

Schneiderei: Es waren 2 Lernhefte? Ich hab sie alle beide heute samt Hausaufgaben erledigt.. ich bin selbst überrascht wie flott das ging, aber die Hefte sind für mich auch gut verständlich. In jeder Selbstlernaufgabe gibt es ein Stück welches man normal näht... da ich derzeit jedoch nicht über die geforderten Materialien verfüge habe ich diese Aufgaben erstmal hinten angestellt. In Heft 1 wäre es ein Duftsäckchen und in Heft 2 ein Paar Topflappen. Was ich heute zu dem Thema gelernt habe:

Heft 1-

Wie man richtig bügelt, wie man beim Bügeln Glanzstellen vermeidet oder wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist wie man diese wieder entfernt. Teile einer Nähmaschine.

Heft 2-

Dieses Heft schien mir irgendwie umfangreicher... Nämlich: Die untersdchiedlichen Anwendungen von Arbeitswerkzeug, die Nadelunterschiede, und was die eine Sorte Nähmaschinennadel von einer anderen Sorte Nähmaschinennadeln unterscheidet.

Zeichen: Hier sind es tatsächlich 3 Hefte. Für mich ist die Art wie dieser Autor schreibt sehr viel unverständlicher, da der Herr viel zu viele Fremdwörter verwendet, die auch nicht wirklich erklärt sind.

Daher hab ich auch nur das 1. Heft gemacht heute. Aber mit der Selbstlernaufgabe (Zeichnen eines selbstgewählten Gegenstand wobei man nicht so oft aufs Papier linsen sollte) und der Hausaufgabe (mindestens 20 verschiedene Zeichnungen auf einem Blatt nicht mehr als 5 min pro Zeichnung hier sollte allgemein das Material Papier und Bleistift "kennen" gelernt haben)

Bilder dieser Aufgaben sollten angehängt sein.

blogentry-19883-144309783208_thumb.jpg


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


werkstattschreiber

Geschrieben

Topflappen könnte man auch häkeln oder stricken. Duftsäckchen auch ;) Ich mache was mit Wolle. Entnommen aus dem Slogan: Ich mache was mit Büchern. Strickst und / oder häkelst Du?

Wie man richtig bügelt, habe ich mir von 3! Meistern ihres Faches beibringen lassen. In drei Minuten eine klitschnasse Bluse schrank-fertig zu bekommen. Jetzt kann ich im Nullkommanix ein Hemd (oder alles andere) bügeln, aber Bügeln als solches zählt nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Meinen Leuten (den Kindern) habe ich beigebracht, dass sie ihre Bekleidung selbst bügeln sollen. Das war der wichtigste Schritt! :)

Wie sind die Einsendeaufgaben zu beantworten? Aufwändig? Schickst Du Deine Zeichnungen mit ein?

Ich war auf der Buchmesse: Unter anderem bei eineim Kreativ-Verlag (den Namen weiß ich gerade nicht mehr). Es gibt ein Buch zu Strichmännchen und eines zu Kritzeleien (es gibt noch mehr dort, das nur als Beispiel). Es ist faszinierend, mit wie wenig Aufwand man etwas Brauchbares auf das Papier bringen kann. Aber ich war auch bei „Edition Michael Fischer“ und hier haben mich die Sammlerwerke (Leonardo) mehr als beeindruckt. Ich hatte so vieles dabei (Kindle, Thriller, usw.), aber keinen meiner Faber-Stifte (Bleistifte), weil ich gar nicht auf die Idee gekommen bin, dass ich dort auch zeichnen könnte. Buchmesse = Lesen und Schreiben. Falsch. Buchmesse = ALLES! ;)

Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Wie lange geht jeder Kurs?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

OK, also lernt man wie man bügelt und ein bisschen Nähmaschinenkunde. Bis hierhin würde ich es wohl auch noch ohne Fernkurs schaffen. :)

Den Zeichenkurs finde ich ja recht heftig. Gleich 20 Zeichnungen für die 2. Einsendeaufgabe? Oder ist das eher eine freiwillige Aufgabe?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Topflappen könnte man auch häkeln oder stricken. Duftsäckchen auch ;) Ich mache was mit Wolle. Entnommen aus dem Slogan: Ich mache was mit Büchern. Strickst und / oder häkelst Du?

Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Wie lange geht jeder Kurs?

Da dies aber ein Schneiderkurs ist muss ich es nähen.:sleep: Und mit häckeln und stricken hatte ich es nie wirklich. Beim Stricken verkrampfe ich mich innerhalb von einer Maschenreihe so sehr das mein linkes ziemlich angeschlagenes Handgelenkt mit heftigen Schmerzen reagiert.

Schneidern soll normal 18 Monate und Zeichnen soll 10 Monate dauern. Ich fürchte jedoch, dass ich, wenn ich so weiter arbeite wie bisher und der Stoff ähnlich leicht bleibt, die Gesamtdauer des Schneiderkurses auf fast die Hälfte zusammenstauche.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
OK, also lernt man wie man bügelt und ein bisschen Nähmaschinenkunde. Bis hierhin würde ich es wohl auch noch ohne Fernkurs schaffen. :)

Den Zeichenkurs finde ich ja recht heftig. Gleich 20 Zeichnungen für die 2. Einsendeaufgabe? Oder ist das eher eine freiwillige Aufgabe?

Das mit den genauere Zeichnungen ist die Selbstlernaufgabe, welche man einschicken kann aber nicht muss. und das mit den 20 Zeichnungen ist die Hausaufgabe des 1. Lehrhefts (=Einsendeaufgabe). Lehrheft 2 und 3 habe ich noch gar nicht angefangen, weil die Formulierungen des Zeichnen-Autors mir ziemliche Mühe macht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bügeln beim nähen ist aber etwas völlig anderes und hat nichts mit "Bluse schrankfertig" zu tun!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Bügeln beim nähen ist aber etwas völlig anderes und hat nichts mit "Bluse schrankfertig" zu tun!

Dies habe ich auch nicht behauptet. Ich weiß das da einige Unterschiede sind. Wie ich im ersten Blockeintrag komentiert hatte habe ich bereits einige Erfahrungen in diesem Bereich.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?