Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    447
  • Kommentare
    1.104
  • Aufrufe
    7.025

Kritik des Positivismus

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rumpelstilz

62 Aufrufe

Heute habe ich mich mit einem sehr interessanten und gut verständlichen Lernblock befasst:

Die antinaturalistische und die interpretationistische Kritik am Positivismus

Das klingt sehr abgehoben und ist auch nicht völlig unkompliziert (Es würde wohl zu weit führen, das hier auseinanderzupflücken. Ich denke, das interessiert niemanden. Sonst bitte melden ;)).

Trotzdem: Es war mal wieder so ein Lernmorgen mit aha-Erlebnissen. Als ich gestern über den Positivismus gelesen habe, habe ich mir gedacht: Klar, kann nicht funktionieren. Aber wie kann man sonst forschen?

Jetzt habe ich schon ein paar Denkansätze erfahren. Ich hoffe, nun (oder später) auch konkretes darüber zu lernen, wie man entsprechend diesen Konzepten forschen kann in der Pädagogik.

So, jetzt gehe ich schwimmen...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Es war leichter als das (Sushi-) Thema gestern und es gab von der Oma gebackene Plätzchen dazu! Bin ich nicht ein Glückspilz?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nein, da habe ich keine Bedenken: Ich schwimme pro Woche ca. 10km, fahre ca. 50km Rad, reite 2x (naja, einmal renne ich mehr hinterher...) und bin im Winter mindestens jedes WE auf den Ski.

Aber ich futtere dafür sehr viel! :rolleyes:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung