Zum Inhalt springen

  • Einträge
    222
  • Kommentare
    1.349
  • Aufrufe
    15.730

CSUS Praktikum - Ab in die Botschaft


kawoosh

216 Aufrufe

 Teilen

Mittlerweile sind alle notwendigen Unterlagen bei mir eingetroffen und ich habe alle notwendigen Formulare ausgefüllt und alle notwendigen Gebühren bezahlt. Heute habe ich alles zusammengestellt, was ich zu meinem Termin am Freitag gebrauchen könnte.

  • Bestätigung DS-160
  • I-20 (Original und Kopie)
  • Bestätigung Visa-Gebühr
  • Bestätigung SEVIS-Gebühr
  • Foto
  • Reisepass
  • Nachweis Auslands-KV
  • Nachweis über ausreichende finanzielle Mittel (Kontoauszüge)
  • Kopie Arbeitsvertrag und Kopie Mietvertrag als Nachweis, wieder in die Heimat zurückkehren zu wollen

Speziell beim letzten Punkt bin ich mir nicht sicher, ob das reicht. Andererseits fällt mir auch wirklich nichts mehr ein, was ich da noch angeben könnte. Das Fernstudium wird nichts bringen, da man das von überall aus machen kann. Ich habe für Oktober noch Konzertkarten, aber ich glaube das interessiert die wenig :lol:

Morgen werde ich noch einen aktuellen Gehaltszettel ausdrucken und dann sollte das reichen. Am Freitag morgen fährt mich mein Freund mit dem Auto zur Botschaft, sodass ich meine Sachen bei ihm lassen kann, die ich nicht mit reinnehmen darf. Danach gehts ganz normal zur Arbeit.

Mittlerweile bin ich echt froh, dass ich für diese Aktion nicht auch noch quer durch Deutschland fahren muss. Immerhin kann man diesen Termin nur in Berlin, Frankfurt oder München wahrnehmen.

Ich werde dann berichten wie es gelaufen ist...

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...