Blog Belli

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    52
  • Kommentare
    117
  • Aufrufe
    10.448

Soll ich oder soll ich nicht...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Belli

114 Aufrufe

Hallo,

ich schwanke minütlich hin und her, ob ich am 15. das BWL-Vertiefungsmodul schreiben soll oder nicht...

Pro: ich hätte einen festen Termin vor Augen, nämlich nächste Woche Samstag

Con: so viel Stress, dass ich außer der Skriptzusammenfassung noch nichts tun konnte und sich die Situation in den nächsten Woche wohl auch nicht wirklich entspannen wird...

Reicht mir also eine Stunde morgens als Vorbereitung für die Klausur?? :confused:

Die Themen an sich sind nicht schwer, aber 120 Seiten müssen halt auch mal ansatzweise im Hirn verankert sein, um die Klausur bestehen zu können...

oh jeeeeeeee..... Und wenn ich mich dafür entscheide, fahre ich dann mit dem Zug ca. 1,5-2 Std. hin und wieder zurück für eine halbstündige Klausur? Aber mit dem Auto gibt es wieder eine endlose Parkplatzsuche...:sneaky2:

Ich werde mich jetzt mal ein bisschen mit dem Stoff beschäftigen und morgen früh entscheiden, ob ich schreibe.

Allen einen schönen Abend!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Die Klausur ist nur eine halbe Stunde? Und dafür 120 Seiten Skript?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

An der IUBH gehen die Klausuren nur über 30 Minuten? Das wäre rekordverdächtig wenig.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich glaube das hängt davon ab wie viele Creditpoints man für die Klausur bekommt. Meine sind immer 3 Stunden lang.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das komplette Modul BWL umfasst 5 Credits, die Klausur würde dann 90 Minuten dauern. Da ich das Einführungsmodul anerkannt bekommen habe, muss ich nur noch 2 Credits Vertiefungsmodul schreiben und daher nur 36 Minuten, wenn man es genau nimmt ;o)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Angemeldet bin ich jetzt übrigens auch zur Prüfung. Jetzt heißt es konsequent lernen......

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?