Springe zum Inhalt
  • Einträge
    51
  • Kommentare
    310
  • Aufrufe
    5.029

Nachtschicht oder die Hoffnung auf Ruhe zum Schreiben

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
der Pate

131 Aufrufe

zur Zeit habe ich Nachtdienst. Das hat mehrere Vorteile. Ich habe in der Nacht weniger Pflichtaufgaben zu erfüllen UND weil von 13 h Anwesenheitszeit nur 8 h als Arbeitszeit gelten darf ich auch mal was Privates machen, aber erst wenn die Pflicht erfüllt ist. Hoffe diese 5 Nächte für mein Assignment nutzen zu können. Leider hatte ich gestern gerade mal 1 h Zeit für Literaturrecherche, die restliche Zeit benötigten Patienten meine Hilfe. Heute tagsüber dann alleinerziehender Papa, da meine Frau gearbeitet hat.

Pflichtaufgaben für heute erledigt und gerade zum "umschalten" auf Studium hier ein bisschen quer gelesen. Bin zwar total müde, aber das hilft alles nichts. Das Assignment will geschrieben werden und VWL wartet auch noch in der Laptoptasche.

Das Leben eines Fernstudenten. Langeweile sieht anders aus. Dieses Jahr noch zwei Prüfungen in VWL01 und VWL02, dazu noch zwei Hausarbeiten schreiben. Die erste ist in Korrekturlesen bei Freunden, zwecks Stil etc. Hoffe diese die nächsten zwei Wochen einreichen zu können. Wie bereits geschrieben, aktuell Milk Run Systems. Danach freue ich mich wirklich auf das Assignment in Personalmanagement. Werde wohl das Thema mit den Psychischen Erkrankungen und deren Auswirkungen auf den Betrieb wählen.

Denn Psychologie interessiert mich etwas und zumindest psychatrische Erkrankungen sind des öfteren Bestandteil meines Arbeitsalltages und ich habe hier gewisse Grundkenntnisse. Wobei psychologie und Psychatrie zwei paar Schuhe sind.

Wie schnell die Zeit vergeht. Vorhin mal kurz in der VH gewesen und war schon stolz darauf wie viele Module ich bereits abgeschlossen habe. Wenn ich diese zwei Prüfungen noch bestehe und die Steuerlehre von letzter Woche auch gut war habe ich dieses Jahr dann 13 schriftliche Prüfungen erfolgreich abgelegt. Ich denke das kann sich sehen lassen.

Gestern habe ich schriftlich mein Pflichtwahlfach fürs 6. Semester beantragt. Bisher noch keine Bestätigung bekommen. Habe den Zettel ausgefüllt, gescannt und per Mail an die AKAD geschickt. Auswahl fiel mir leicht, wer meinen Blog etwas verfolgt weiss, dass ich Marketing schon immer machen wollte.

So, jetzt aber wieder an die Literaturrecherche, solange es allen Menschen in meinem Hilfsgebiet gut geht.....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich finde die freien Zeiten im Nachtdienst äußerst effizient genutzt, wenn dabei was produktives für das Studium raus kommt. Bei mir hatte das leider nie funktioniert...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

ich kenne da noch jemanden der Nachtschicht hat und eine unbezahlte Pause, aber so effizient wie um 10 am Vormittag bin ich leider nicht....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

bisher läuft es schlecht....gerade vom Einsatz zurück gekommen... jetzt geht es weiter

zum Glück ist jetzt erstmal die andere Schicht dran :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

bei uns schneits auch....bin gespannt wie es wird. Gestern konnte ich so viel wie erhofft nicht machen. Heute möchte ich Inhaltsverzeichnis erstellen und so 2 Seiten schreiben. Hoffe es klappt....habe aber noch Einiges vorher zu erledigen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

wünsch Dir viel Erfolg, bei uns wird morgen ab 4/5 Uhr interessant, ob im Süden alle Züge aus den Abstellungen kommen. Ich habe auf meinem Laptop Windows 8 zum Laufen gebracht, und kann mich dann die Nacht in meiner Pause dann wieder C++ widmen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung