Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    35
  • Kommentare
    112
  • Aufrufe
    6.917

Ich bin noch da!


enthusiast

352 Aufrufe

 Teilen

Hallo an alle!

Es ist schon eine Weile her seit meinem letzten Eintrag.

Es gibt weiterhin ein kunterbuntes Durcheinander mit den Umbauarbeiten, und es stresst uns alle ganz schön. Ich will es nur endlich feeeeeeeeeertig haben :blink::ohmy::angry::( Es kann einen doch schon ganz schön mitnehmen. Alle Gemüter hier sind sehr angespannt und es kann da auch schon mal Krach geben. :thumbdown:

Lernmässig hat sich auch vieles geändert. Die Fernuni hat Materialien zu 3 von den 4 Kursen schon freigestellt, und ich bin dabei mir das Ganze anzusehen. Die FUH wird ab Anfang April Einsendeaufgaben im 2-Wochen-Takt abverlangen. Dazu müssen über 100 Seiten Mathematik und über 100 Seiten Informatik in den Studierbriefen durchgenommen und Einsendearbeiten bearbeitet werden. Ich kann mir ehrlich gesagt noch nicht richtig vorstellen, wie ich das planen und bewältigen soll. Aber ich habe mir vorgenommen, erst einmal nicht auszuflippen und zu sehen wie ich vorankomme.

Ich habe die Coursera Kurse für jetzt aufs Eis gelegt. Eigentlich schade, denn die Kurse sind wirklich gut. Aber zur Zeit war es mir einfach nicht möglich das Pensum zu schaffen. Ich bereue nicht, an diesen Kursen teilgenommen zu haben. G'lernt ist halt g'lernt...

Buh, ich weiss wirklich nicht recht, wo mir momentan der Kopf steht. Hoffentlich finde ich demnächst mal etwas Ruhe zum Lernen. Die Motivation ist da, und ich will sie nutzen!

Bis bald!

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

klingt gut, gerade mit angeknackster Gesundheit sollte man sich nicht zuviel zumuten....

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Ich halte es für sinnvoll, dass du Prioritäten setzt und den Coursera Kurs (erstmal) hinten anstellt. Neben deinen anderen Baustellen dürte das Studium in Hagen auch alleine genug Herausforderung sein.

Link zu diesem Kommentar

Hallo, Danke für die Kommentare!

@Markus: ich bin mir völlig bewusst, dass die Fernuni Herausforderung genug sein wird. Ich hatte die Coursera Kurse eigentlich nur belegt, um (1) die Zeit bis zum Studienanfang zu überbrücken, (2) mich in einen Lernmodus zu versetzen, und (3) Materie ausgesetzt zu sein, welche vielleicht im Studium von Nutzen sein kann. Jetzt, wo die Fernuni Kurse etwas frühzeitiger freigestellt wurden (einige Studienbriefe sind auch via Post schon angekommen), will ich mich auf das Hauptstudium konzentrieren.

Danke fürs Lesen!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...