Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    68
  • Kommentare
    492
  • Aufrufe
    3.942

Ferien sind fast vorbei

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sandra82

90 Aufrufe

Und es war alles andere als erholsam!

Zuerst waren Kind Nr. 1 und 2 schlimm erkältet, dann kam noch Kind 3 dazu, während dessen wurde auch noch der Welpe krank (sterbenskrank um genau zu sein) und, wie sollte es auch anders sein, ich selbst hab mich dann auch noch zu den Kranken gesellt und bin jetzt immer noch hinüber.

Ich sag nur, das waren die schlimmsten Ferien meines Lebens!

Die Kinder sind jetzt wieder einigermaßen auf der Höhe, hier und da nochmal eine Rotznase oder ein Husten. Mir gehts nicht gerade wunderbar, aber zumindest ist der Hund wieder gesund. Der hatte die Katzenseuche und ist dem Tod gerade nochmal von der Schippe gesprungen.

Also trotz all dem Elend bin ich aber dankbar, dass das alles erst NACH der Klausur passiert ist. Man stelle sich vor, es wäre vorher schon so gewesen:blink:

Ich habe natürlich noch nichts für die Uni geschafft, habe deswegen auch ein schlechtes Gewissen, aber ich denke mir, dass es ab nächster Woche dann ja auch reicht.

Meine Kinder haben ab April auch eine Stundenerhöhung für die Kita bekommen, da ich mit 6 Stunden nicht so ganz hin kam.

Noten sind noch nicht da, obwohl 6 von 10 Modulen schon ausgewertet wurden, aber leider noch nicht M1:(

Ganz ehrlich? Eigentlich bin ich froh, denn, mit so viel zeitlichem Anstand zur Klausur muss ich sagen, dass ich nicht glaube, bestanden zu haben. Und wenn, dann ganz sicher nur knapp, was für mich eigentlich noch schlimmer wäre. Eine 3,7 fände ich grauselig und würde mich echt deprimieren, dann lieber wiederholen.

Ich hab zwar keine große Lust, M1 nochmal durchzuarbeiten, aber das muss ich ja auch nicht. Ich habe alles ja ganz gut zusammengefasst, hatte danach nur kaum Zeit, das auch richtig zu lernen, weil ja zuviel dazwischen kam. Aber ich weiß nun ja wenigstens schonmal, wie die Klausur so abläuft und beim nächsten mal schaff ich sie mit Sicherheit.

Mich würde mal interessieren, liebe Zitrone und Inkadye, wie ihr bestanden habt? Eure Noten sind ja schon da, wenn mich nicht alles täuscht? :)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ganz ehrlich? Eigentlich bin ich froh, denn, mit so viel zeitlichem Anstand zur Klausur muss ich sagen, dass ich nicht glaube, bestanden zu haben. Und wenn, dann ganz sicher nur knapp, was für mich eigentlich noch schlimmer wäre. Eine 3,7 fände ich grauselig und würde mich echt deprimieren, dann lieber wiederholen.

*lach* Genau (total genau!) dasselbe habe ich vor rund einem halben Jahr auch gesagt...ich werd dann mal das Wettbüro eröffnen und stimme für eine 1,x für dich! :lol:

Nja, ich hab gestern meine 1,7 erhalten...so langsam schulde ich euch ja noch einen Bericht, mal schauen ob ich den vor Ostern noch hinbekomme. :)

Toll, dass es deiner Familie wieder besser geht! Hunde können die Katzenseuche bekommen!? Was es nicht alles gibt...

Dir wünsche ich noch gute Besserung und hey, noch haben wir (eigentlich) "Ferien"! Aber ich kann gut nachvollziehen, was du meinst, ich habe die ersten Kapitel der neuen M3-Skripte auch bereits gelesen und einige Absätze schon zusammengefasst - doofe Fernstudiumsucht!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wow, ich gratuliere dir! Ist ja der Hammer :thumbup:! Ja, auf deinen Bericht freue ich mich sehr:) Viele sagen ja, M2 wäre machbar. Mal schauen.

Hast du die Aufgabensammlung von Gaus-Faltings oder wie die heißt gut gebrauchen können? Ich bin am Überlegen, ob ich mir die anschaffe.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich schreibe noch einen Blogeintrag zu meiner Note, ich verrate hier mal noch nichts dazu, um die Spannung nicht zu ruinieren. :lol:

Du hast ja wirklich nicht viel Glück, nach geschriebener M1-Klausur hat man Erholung wirklich verdient. Aber ich hatte damals nach der Klausur auch keine Erholung, wenn auch nicht aus ganz so dramatischen Gründen, sondern einfach nur, weil ich mit den Aufgaben der Präsenzuni nicht hinterher kam.

Ich finde, du musst absolut kein schlechtes Gewissen haben, dass du noch nichts gelernt hast. Der offizielle Bearbeitungsbeginn ist ja erst im April.

Meine Lernpartnerin für M2 hatte die Aufgabensammlung. Anfangs fand ich sie ganz gut, weil man dadurch mehr Aufgaben rechnen kann, sie hat aber auch Nachteile. Sie ist nicht direkt für die Psychologie-Studierenden ausgelegt, wodurch teilweise andere Formulierungen drin sind und auch viele Aufgaben, die man nicht braucht. Zum Ende hin fand ich dann eigentlich die Anzahl an Aufgaben aus den Altklausuren und in den Skripten ausreichend.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung