Springe zum Inhalt

mari_b.

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    33
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

63 Sehr gut

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    IUBH
  • Studiengang
    Wirtschaftsinformatik
  • Wohnort
    Baden-Württemberg
  • Geschlecht
    w

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Und noch ein Kurs der unbedingt mit auf meine Liste muss. Pures Gold immer von dir und diesen Kursen zu lesen!😁 Und dieses Zertifikat hätte ich mir auch geholt, und wenn ich diesen Kurs dann fertig habe auch mit vollem Stolz im Flur aufhängen. Jeder kann doch nen Bachelor machen - wer macht denn auch einen Ufologie Kurs?😂
  2. Ich brech weg, das ist ja das geilste das ich seit langem gehört habe. Den Kurs muss ich unbedingt auch machen. Vielen Dank für die Info und den Bericht.👍
  3. Ich bin seit März auch dabei. Den Discord Channel kann ich dir noch sehr empfehlen. Da sind auch die Links zu Drive und Whattsapp
  4. Danke für diesen ausführlichen Bericht. Ich mache gerade immer noch etwas anderes, Mathe killt mich. Ich glaub ja echt langsam mir fehlt da ein grundsätzliches Verständnis... bei mir blockiert einfach sofort was im Kopf sobald Buchstaben bei den Zahlen dabei sind. 😅 Wie ich die allerdings weg bekomme, kp, ich hab schon echt so ziemlich jeden Tipp durch.
  5. Ich sehe den Modulplan auch nur als Empfehlung an. Klar, so Sachen wie Wissenschaftliches Arbeiten sollte man zeitnah am Anfang bearbeiten. Ansonsten mache ich es auch eher nach Lust und Laune. Wenn Sachen aufeinander aufbauen ist es auch natürlich besser man startet da von Beginn. Es steht aber ja auch im Modulplan wenn das so ist. Wenn du das alles bedacht hast, kannst du wählen was du willst.
  6. Herzlichen Glückwunsch. Schöne neue Herausforderung. Mein Kind hat die ersten Monate quasi nur geschlafen, da hab ich noch nicht studiert und alles was Netflix und Co. hergaben gesuchtet, während der Krümel auf mir schlief. Da kann man natürlich anstattdessen auch gut lernen. So jetzt mit 2,5 Jahre altem Zwerg muss ich sagen, lernen geht nur noch wenn der Papa das Kind abnimmt oder eben abends nach dem Einschlafen, denn Mittagsschlaf gibt es hier nicht mehr. Jedes Kind ist natürlich anders, die erste Zeit sehr aufregend. Ein Urlaubssemester ist da bestimmt nicht verkehrt.
  7. Ich hab auch Haus und Kind. Mann muss schon relaxter werden. Hier sieht es dann auch mal nicht so ordentlich aus. Wenn ich die Wahl habe zwischen staubsaugen und lernen, dann lerne ich. 😉 Passt schon. Ich lerne meist abends und wochenends.
  8. Kurzes Googeln hat einige Fitnessstudioketten angezeigt, die es deutschlandweit und teilweise auch in Österreich und der Schweiz gibt. Die größten wären CleverFit, McFit, Injoy, etc. Von den ersten 2 weiß ich, das man in allen ihren Studios trainieren kann als Mitglied. Bitte gern geschehen fürs googlen...
  9. Es macht für mich einfach Sinn. Ich bin noch am Anfang. Jetzt in einen aktualisierten Studiengang zu wechseln finde ich logisch. Auch finde ich die neuen Kurse ansprechend. Ich mochte Recht und Grundlagen der industriellen Softwareentwicklung, aber bin auch gespannt auf die neuen Kurse.
  10. Hallo Allerseits, mein letzter Blogpost ist schon knapp 2 Monate her. Das kommt nicht von ungefähr, denn ich habe in dieser Zeit nicht sehr viel fürs Studium gemacht. Meine krebskranke Schwester wurde immer kränker, ich habe sie gepflegt. Und zwischen dem Fahren zu ihr und auch wieder heim, sie pflegen, dabei noch um mein Kind kümmern, habe ich das Studium einfach nach hinten stellen müssen. Nach jahrelangem Kampf, hat dann vor kurzem der Krebs gesiegt. Jetzt, nach dem dann alles was man so nach einer Beerdigung erledigen muss, erledigt ist. Kann ich mich lang
  11. Es geht hierbei um den Bachelor Wirtschaftsinformatik, nicht den Master.
  12. Ich habe die Mail auch bekommen. Ich bin erst seit März dabei. Habe dann bei der IUBH angerufen, weil ich noch offene Fragen dazu hatte. Ich wechsle ins neue Curriculum. Auch wenn das heißt das ich quasi 2 Monate umsonst gelernt habe. Ich habe nämlich nicht nach der Reihenfolge gelernt und da fällt einiges weg. Macht nix. Ich werde dann jetzt bis September Module bearbeiten, die nicht betroffen sind.
  13. Hi, bei der Hausarbeit zu dem Modul Selbst- und Zeitmanagement suchst du dir eine der Methoden aus und wendest sie eine Woche auf deinen Alltag an und reflektierst das Ganze. Du musst dabei auch weiterführende Literatur anwenden.
  14. Ich fasse auch nur grob zusammen, mache Karteikarten und schaue eben die Videos an. Podcasts sind nicht so meine Sache. Aber bei mir kommt auch immer viel zusammen.
  15. Kommt darauf an ob du dir was anrechnen lassen willst oder nicht. Ab wann hast du denn angegeben das du studieren willst? Die schauen schon das es auf das Datum auch klappt. Bei mir hat es ca. 2 Wochen gedauert. Ich hab auch sofort angefangen. Bevor du Post bekommst, bekommst du die Emails mit deinen Zugangsdaten, dann kannst du sofort starten.
×
×
  • Neu erstellen...