Zum Inhalt springen

Wie unterscheidet sich die Abendschule bzw. das Abendstudium vom Fernstudium?


Markus Jung

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Die Abendschule kann eine Alternativ zur Fernschule sein und bietet sich insbesondere für diejenigen an, die es beruflich so einrichten können, dass sie die Unterrichtsstunden am Abend (manchmal auch am Wochenende) besuchen können und lieber mit klassischem Unterricht durch einen Lehrer statt anhand von schriftlichen Lehrmaterialien zu Hause lernen möchten.
 
Ein möglicher Vorteil gegenüber dem Fernstudium liegt auch darin, dass die vorgegebene Struktur durch die festen Unterrichtstermine manchem helfen kann, der sich zu Hause nur schlecht motivieren oder organisieren kann. Es sollte aber nicht vergessen werden, dass es auch bei Abendschulen meist so ist, dass nur ein Teil des Stoffs in den Unterrichtsstunden bearbeitet wird, und zu Hause auch noch eine Vor- und Nachbereitung anfällt sowie natürlich das Lernen für Prüfungen etc.
 
Außerdem ist eine Weiterbildung per Abendschule deutlich weniger flexibel als ein Fernstudium, da es feste Termine für den Unterricht gibt und sich diese mit anderen beruflichen oder familiären Verpflichtungen in Einklang bringen lassen müssen.
 
Auch akademische Studiengänge werden zum Teil berufsbegleitend mit Unterricht abends und/oder am Wochenende angeboten.

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.



×
×
  • Neu erstellen...