Springe zum Inhalt
WannabeMasterStudent

TOEIC Test - Wie werden die Probetests ausgewertet?

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Studis, ich bin dabei mich für einen Master zu bewerben. (Uni Mannheim). Hierfür ist der TOEIC Test zwingend Voraussetzung. Ich bin derzeit dabei mich intensiv vorzubereiten und habe nun auch einen Probetest geschrieben. Leider weiß ich nicht wie ich die Tests auswerten soll. Die Probetests bestehen aus 200 Fragen. Laut Infos in Internet kann man 990 TOEIC Punkte erreichen.

Wie soll man das jetzt umrechnen ? Woher weiß ich ob ich meine gewünschte Anzahl an Punkten erreicht habe ?

 

Ich habe in meinem Probelauf-Test 161 von 200 Fragen richtig beantwortet. Ist mein Gedanke dann richtig, dass ich 80,5% prozentual erreicht habe und somit irgendwo zwischen 785-900 Toeic Punkten liege ? Oder ist jede Frage anders gewichtet? Wie rechne ich mein Ergebnis in TOEIC-Punkte um ? Wäre sooooo sehr dankbar wenn mir jemand weiterhelfen könnte !!!!:17_heart_eyes:

Bearbeitet von Markus Jung
Überschrift, Tags

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

 

wo hast du denn den Probetest her? Gab es da keine Anleitung zu, wie dieser auszuwerten ist?

 

In diesem Dokument habe ich das hier gefunden (Fettschrift von mir):

Zitat

Das TOEIC-Ergebnis setzt sich aus der Anzahl richtig beantworteter Fragen zusammen. Für falsche Antworten gibt es keinen Abzug. Für jeden Teil (Hörverständnis und Leseverständnis) gibt es ein Ergebnis, das zwischen 5 und 495 Punkten liegt. Diese zwei Teilergebnisse werden addiert und ergeben Ihr Gesamtergebnis, das dann zwischen 10 und 990 Punkten liegt. Das Resultat gibt jedoch nicht den Prozentsatz richtig beantworteter Fragen wieder. Vielmehr wird ein statistisches Verfahren angewendet, das Testergebnisse in eine einheitliche Punkteskala umrechnet und somit sicherstellt, dass ähnliche TOEIC Ergebnisse ähnliche Englischkompetenzniveaus bedeuten. 

 

Es scheint also schon etwas komplizierter zu sein, sonst würde es ja eigentlich auch ausreichen, maximal 200 Punkte zu vergeben, also für jede richtige Antwort einen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung