Springe zum Inhalt

Fernstudium Tierheilpraktikerin - reicht ein normales Notebook aus?


Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Grundsätzlich würde ich sagen, dass jeder Laptop ausreicht auf dem ganz normale Bürosoftware läuft. Wenn man natürlich resourcenverbrauchende Software verwendet, sollte natürlich auch die Hardware entsprechend sein, aber das sagen einem ja dann meistens die Systemvoraussetzungen. Eventuell eine Webcam, die sich natürlich nachrüsten lässt oder man verwendet sein Smartphone dafür.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Admin

Wo möchtest du denn den Fernlehrgang zur Tierheilpraktikerin machen? Ich vermute mal, dass es ja vorwiegend darum gehen wird, Unterlagen und möglicherweise Videos am Laptop anzusehen und dort Zusammenfassungen zu erstellen sowie Aufgaben zu bearbeiten. Dazu sollte jedes handelsübliche Notebook ausreichend sein. Eventuell wird noch wie von @random erwähnt für Webinare eine Kamera (meistens ist die ja auch im Notebook integriert) sowie ein Headset benötigt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke über btb ...bin aber noch ganz am Anfang und erkundige mich ...auch ob zusätzliche Kosten anfallen ,,Wochen Lehrgänge,, etc. Möchte am liebsten Tierheilpraktiker für Pferde zusätzlich Akupunktur und Psychologie....danke für die Antwort 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...