Zum Inhalt springen

IST setzt Planspiel „Going Global“ ein


Markus Jung
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Für Studierende des Master-Studiengangs „Business Transformation Management“ der IST-Hochschule wird künftig die TOPSIM Management-Simulation „Going Global“ eingesetzt, um die Praxisorientierung des Studiengangs weiter zu stärken.

 

Dazu heißt es in einer Mitteilung der Hochschule unter anderem:
 

In der Management-Simulation „Going Global“ des Anbieters TOPSIM stellen sich die Master-Studierenden den unternehmerischen Herausforderungen des weltweiten Handels. In der Rolle der Unternehmensführung eines Waschmaschinenherstellers lernen sie, worauf es bei der Internationalisierung ankommt. „Die Studierenden lernen gesamtunternehmerisch zu denken, das lernen sie in keinem Lehrbuch“, erzählt Dr. Thomas Merz, Professor für Betriebswirtschaftslehre an der IST-Hochschule und Leiter des Planspiels. Als Pflichtmodul findet das Praxisprojekt im dritten Semester des Master-Fernstudiums statt. „Somit starten alle Teilnehmenden unter denselben Voraussetzungen und bringen bereits fundiertes Vorwissen im Bereich der Betriebswirtschaftslehre mit“, ergänzt Merz.

 

„In maximal neun Spielperioden lernen die Studierenden alle relevanten Entscheidungen innerhalb der Unternehmensprozesse zu treffen: vom Einkauf über die Produktion, das Marketing und den Vertrieb bis hin zum Personalmanagement, nicht zu vergessen die finanzielle Perspektive! Dabei bildet die Management Simulation sechs Wirtschaftsräume mit unterschiedlichen Rahmenbedingungen ab. Zu Beginn agieren die Teilnehmenden ausschließlich in ihrer Heimatregion. Mit jeder Phase und neu hinzukommenden Märkten werden die Entscheidungen immer komplexer“, erklärt Merz das Unternehmensspiel.

 

Hier eine Übersicht über den Ablauf des Planspiels:

TOPSIM Planspiel „Going Global“

 
 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen




×
×
  • Neu erstellen...