Zum Inhalt springen

Werkstofftechnik wie am besten vorbereiten? Prüfungsleistung


PINO

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute am 03.11. ist es soweit und wir schreiben Werkstofftechnik, ich hab alle Studienbriefe durchgelesen und bin beim Lernen aber irgendwie verzweifel ich wenn ich mir die alten Klausuren angucken, dass ist wirklich extrem viel und man muss ziemlich viele Sachen sehr genau wissen :(

Gibts irgend nen Tipp worauf man den meisten Wert legen sollte und beim Lernen am besten vorgeht um weniogstens das Minimalziel "bestehen" erreicht?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich bin gerade dabei, mir aus den Lösungen der letzten Klausuren eine Zusammenfassung pro SB zu schreiben und die werde ich mir dann unters Kopfkissen legen :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich arbeite gerade alle Klausuren die ich im Netz gefunden habe durch und die Studienbriefe halt... Aber beruhigend, dass alle den Wissenstand von mir haben... also relativ wenig ;) Ob das was wird???

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

So WFT ist geschrieben und ich wollte mal wissen wie es bei euch so gelaufen ist.... ich habe die Einstellung "schwer" aber man KÖNNTE bestanden haben ;)

Jetzt gehts weiter mit Informatik aber wenn man sich die Arbeiten anguckt ist das im Bereich des möglichen... oder nicht?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pino,

ich hoffe, die PL in WFT bestanden zu haben. Leider kam ja all das "Übliche" nicht dran wie Eisen-Kohlenstoff-Diagramm, ZTU-Schaubilder, Stahlkennzeichnungen, die Öko-Recycling-Werkstoffpreise-Laberfrage ... :(

Ich denke/hoffe, trotzdem bestanden zu haben. Und die Note war mir eh erstmal nicht so wichtig, da ja ab Hauptstudium "neues Spiel, neues Glück" :D.

Viele Grüße

Motti

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich hoffe auch bestanden zu haben... wird nur halt eng :(

Aber es soll ja angeblich diese Woche im Netz stehn ob man bestanden hat... die machens wieder spannend.....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leider noch keine Prüfungsergebnisse online ... Kann man die Quote dann eigentlich auch irgendwo sehen, oder nur, ob mal selber bestanden hat?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die Quoten werden auch veröffentlicht, aber erst später und dann von der HFH in Hamburg und nicht von den einzelnen SZ.

Die vorläufigen PL-Ergebnisse sind in unserem SZ leider auch noch nicht veröffentlicht (ist ja man auch gerade erst 13 Tage her die Klausur) - dafür fand ich heute das bestandene Laborpraktikum in meinem Notenblatt (und natürlich auch die nicht mitgeschriebene Englisch-Klausur)...

Also warten die 1.Semester WiIngs weiter gebannt auf die Veröffentlichung der Trends...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab irgendwo gelesen, man könnte auch schon eine erste "unverbindliche" Note nach der Erstkorrektur erfahren, aber wo frag ich da?

Hat das schon mal jemand gehört?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.




×
×
  • Neu erstellen...