Blog Doerte52000

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    6
  • Kommentare
    10
  • Aufrufe
    124

Über diesen Blog

Einträge in diesem Blog

Doerte52000

Nun geht es ans Eingemachte...

So meine Lieben,

ich habe lange nichts von mir hören lassen, aber nun zum Endspurt bin ich wieder hier.;)

Das Thema und die Gliederung stehen nun...nun kann es losgehen die zahlreichen Seiten weißes Papier zu füllen...wenn da nicht dieses ABER wäre, was da mitschwingt.

ABER wie formuliere ich nun meine tausend Gedanken...die Ideen sind da, aber woher bekomme ich gute Formulierungen und Anfangssätze..irgendwann kommt die Routine durch und es werden immer wieder gängige Ausdrücke benutzt. Könnt ihr mir weiterhelfen, wo ich ein paar Anregungen herbekomme? Wie habt ihr eure kreative Ader entdeckt?

Viele Grüße

Dörte

Doerte52000

Sommerloch

Ja was soll ich sagen...da waren die letzten Prüfungen im Juni, dann mal alle 4re von sich gestreckt und mal wieder die Freizeit genossen.:).eh das neue Semesterpaket ins Haus flattert. Da habe ich mich an die freie Zeit gewöhnt...tv geschaut, Kochbuch gebastelt, Bücher gelesen...all das woran man sonst im Leben nicht zu denken traut ;)und schwupp die wupp ist die schöne Zeit vorbei und der Fernstudentenalltag zurück.:angry:

Das schlechte Gewissen plagt einen, wenn man sich nicht an die Bücher setzt...und so ringt man sich durch...aber wo ist die Motivation? Wie kommt man wieder in den Tritt, wenn die Prüfungen noch sooooweit weg im Nov und Jan?

Es fällt schwer, aber umso besser die Zeit genutzt wird, umso mehr Ruhe kommt nach hinten zur Prfüng rein... Davon muss ich so manchen Abend noch meinen Verstand überzeugen..;)

Also lass ich es ruhig angehen und erhöhe mein Lernpensum Stück für Stück...

Wie geht es euch, wenn ihr erstmal ein wenig Zeit zum Durchatmen hattet und es dann wieder losgehen soll?

Doerte52000

8 Wochen verrückt...

So könnte ein täglicher Ausspruch sein...mitten in der Prfüngsvorbereitung, aber es ist eins meiner neu erstandenen Bücher...endlich mal wieder ein Buch in der Hand, welches nicht von der FH an mich verschickt wurde :rolleyes:

Dazu noch Nichlos Sparks und schon können die ruhigen Stunden beginnen. Bei dem herbstlichen Wetter macht man es sich sowieso eher auf der Couch bequem...

Momentan lautet meine Pflichtlektüre:

Investion (Vahlen), aber wenn der Urlaub an die Tür klopft wird das verschwinden und meine neuen Errungenschaften in den Koffer gepackt.:lol:

Einen schönen regnerischen Abend noch allen...

PS: Wer noch den prasselnden Regen auf das Dachfenster liebt, da es so wundervoll beruhigend beim Lernen wirkt..unbedingt bei mir melden...:)

Doerte52000

Eigentlich wollte ich viel mehr über den Verlauf berichten...aber wenn man abends nach Haus kommt und noch 2 h in die Unterlagen schaut ist man echt ko.

Aber nun mal zum Stand der Dinge. Das Vordiplom wäre geschafft...nun geht es weiter...im Nov und Jan werden die nächsten Prüfungen anstehen.

Leider fällt mittlerweile auf, dass sich die Lerngruppe teilt...einige basteln noch an alten Prüfungen aus dem Grundstudium und ich bin auf der Suche nach Leidensgenossen, die sich schon mit dem neuen Stoff beschäftigen.

Unsere Propädeutika werden nur noch online stattfinden. Wo ich ja sehr gespannt bin, wie das dann ausschauen wird. Ich bin gern zu den Propädeutika vor Ort gefahren...entspannte Atmosphäre...der Austausch mit anderen...eher Spaß als Lernstress...endlich mal weg vom Schreibtisch...

Also das Fernstudentenleben geht weiter...auf die nächsten Lernwochen mit den enuen Unterlagen...

Doerte52000

Es geht los...

Hallo erstmal..ich werd mich wieder zu Wort melden.

Ich habe nun schon 2 Wochen meine Unterlagen und es kann losgehen. Die erste Woche stand bei mir unter dem Thema Beschaffung, Produktion und Absatz.

Fach Nr. 2 ist seit dieser Woche Finanzierung...

Ich warte von Tag zu Tag auf meine Anmeldeunterlagen für StudIP, um endlich an ein paar Musterklausuren zu gelangen.

Na dann frohes Schaffen...

Doerte52000

Sommersemester 2010

Hallo und erstmal allen einen schönen Abend hier. Mein erster Eintrag in die große weite Welt des Blogs.

Ich habe mich nun entschieden zum Sommersemester 2010 bei der HS Wismar mit BWL zu beginnen.

Nun suche ich noch Mitstreiter bzw. alte Hasen...

Würde mich über einen regen Informationsaustausch freuen.:rolleyes:

Bis bald

Dörte

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0