Blog Abby

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    7
  • Kommentare
    21
  • Aufrufe
    404

Über diesen Blog

Einträge in diesem Blog

Abby

Die Qual der Wahl

Ich verzweifle solangsam bei der Suche nach einer (neuen) Heilpraktikerschule.

Alles scheint irgendeinen Haken zu haben:

ALH: Hat laut Erfahrungsberichten veraltetes Material

Impulse: Geht laut Erfahrungsberichten oft nicht genügend in die Tiefe

SGD: (Meiner Meinung nach zu breit aufgestellt, würde die Ausbildung gern an einer auf den Bereich spezialesierteren Schule machen)

Isolde Richter: keine Einsendeaufgaben, größtenteils online

*Haare zerwuschl*

Vielleicht sollte ich mir von ALH, Impulse und SGD einfach mal material kommen lassen und die Testphasen nutzen.

Abby

Ein kurzes Lebenszeichen

Eine turbulente Woche liegt hinter mir.

Habe mich ganz spontan auch zum DNA MOOC angemeldet.

Bis jetzt läuft es trotz eingerostetem Englisch gut :).

Sollte ich mal hängen kann ich hier bestimmt um Hilfe bitten (zu kitsune rüberguck).

Sonst ging nicht viel Fernstudienmäßig, aber am Dienstag wird Vollgas gegeben, da hab ich frei.

Abby

Da ich durch eure Kommentare gemerkt habe, dass ihr Interesse daran habt mehr zu erfahren, will ich eurer Neugier gerecht werden :)

Der erste Bereich Homöopathie, Pharmazie, Gesundheit:

In diesem Bereich mache ich bei der SGD den Fernkurs Phytotherapie (Pflanzenheilkunde).

Er läuft so nebenher, dort werde ich wohl auch den Abschlusstest nicht machen.

Er hilft mir beruflich (Arbeitsfeld Apotheke) und ist eine gute Vorbereitung auf eine Aufstiegsausbildung.

Der zweite Bereich Psychologie:

In diesem Bereich mache ich die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

Dort steht nun auch eine Veränderung an, da ich an der Fernschule, die ich besuche, nicht mehr zufrieden bin.

Diese ist eine Fusion mit einer anderen Schule eingegangen und deswegen bin ich nun auf der Suche nach einer anderen Schule.

Abby

Meine anderen Leidenschaften

Also da hätten wir einmal den Bereich Homöopathie, Pharmazie, Gesundheit

und zum Zweiten den Bereich Psychologie.

In beiden Bereich hab ich derzeit Dinge am Laufen, wobei es momentan im zweiten Bereich stark nach einer Veränderung aussieht.

Es steckt da viel Herzblut von mir drin :001_wub:. Fachbücher verschlinge ich schonmal einfach so nebenbei.

Ich lese hier nun auch mit sehr viel Interesse eure Blogs zum Thenenbereich 2: Fernuni Hagen und PFH Göttingen.

Abby

Meine Lieblingsfächer

Heute will ich mal meine Lieblingsfächer aufführen.

Eine endgültige Fächerwahl habe ich noch nicht angegeben, will mir damit noch ein wenig Zeit lassen.

*Englisch

*Chemie

*Biologie

*Deutsch

Einige Fächer habe ich ja noch gar nicht, freue mich aber schon sehr auf Religion und Französisch.

Um den Einstieg wiederzufinden, habe ich diese Woche ein halbes Biologie Heft gemacht.

Nächste Woche werden dann die zweite Hälfte und die EA anstehn.

Apropos EA: Hab mich noch nicht getraut, auch nur eine einzige abzuschicken, bin da einfach total unsicher.

Was mache ich zum Beispiel, wenn ich zwei Fragen nicht beantworten kann? Einfach weglassen oder doch im Heft nachschauen? Die einen sagen so, die Anderen so. Aber irgendwann ist immer das Erste mal *Mut zusammennehm*:rolleyes:

Abby

Lernen, eine Leidenschaft.

So, hier nun der versprochene erste Eintrag in meinem Blog :).

Ich habe das Fernabitur im Sommer letzten Jahres begonnen, hänge nun aber immer noch am ersten Paket.

Das hat private und berufliche Gründe.

Nun will ich aber wieder mehr durchstarten.

Meine Lieblingsfächer: Chemie, Biologie, Englisch.

Ich werde die nächsten Tage nutzen, um mir mal einen vernünftigen Lernplan zu erstellen und Lernstrategien überlegen. Desweiteren muss ich mir darüber klar werden, ob ich hier auch noch über meine anderen Projekte bloggen will.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0