Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    16
  • Kommentare
    48
  • Aufrufe
    1.216

Flashbacks beim Lernen -- auf einmal ist man wieder Schüler.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Umlaut

102 Aufrufe

Ich wiederhole zur Zeit als Vorbereitung auf das Studium den Mathestoff im Schnellverfahren - von den einfachen Grundlagen bis zur Analysis I.

Erstaunlicherweise treten dabei Erinnerungen zutage, die ich längst vergessen glaubte. Ich erinnere mich zum Beispiel wie ich als Schüler bei verschiedenen Lehrern mehrmals die Mengenlehre erklärt bekam. Bei solchen Erinnerungen sehe ich auf einmal ganz deutlich die grünschwarze Tafel vor mir und in meiner Erinnerung schreibe auch artig die seltsamen Symbole wie ℝ und ∅ ab und trage sie mit den Erklärungen sogar sorgfältig in mein Heft ein. Mir kommt das ganz schön unheimlich vor: es ist als hätte mein Gehirn auf einmal Erinnerungen gefunden, die jahrelang verschwunden waren.

Kennt ihr so etwas oder ist es euch ähnlich ergangen?

Was ich mich dabei natürlich auch oft frage: Wie kann es nur sein, dass ich die Zusammenhänge damals nicht verstanden habe? :D

Nachdenkliche Grüße zur späten Stunde,

Umlaut.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


ich erinnere mich eigentlich schon an viele Dinge aus der Schulzeit ... deswegen hab ich bisher noch nichts wieder entdeckt, was jahrelang (und das sind bei mir paar Jährchen mehr ;)) verloren war ;)

die andere Frage stelle ich mir aber auch immer wieder: "Wie konntest Du das in der Schule nicht kapieren??" ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Susanne Dieter

Geschrieben

Kann ich auch beides bestätigen. Glücklicherweise verstehe ich heute auch mehr als früher.

Vielleicht hängt es auch davon ob, dass man sich für mehr (andere) Dinge interessiert als als Schüler und bei einer Weiterbildung auch mehr motiviert ist als früher? Ich zumindest war alles andere als ein Streber im Gymnasium.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Und vor allem wurde während der Schulzeit ungemein viel Stoff in kurzer Zeit durchgenommen. Jetzt hat man die Übersicht über diesen Stoff und kann die Zusammenhänge besser verstehen bzw. sehen.

Auch kann man durch das weitere Allgemeinwissen besser Verbindungen herstellen bzw. was ableiten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?