Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    477
  • Aufrufe
    4.333

Ein wenig Sorgen

Anmelden, um zu folgen  
kitsune

71 Aufrufe

Als wären die finanziellen Problemchen nicht schon genug, bahnen sich auch noch gesundheitliche an, dir mir auch eigentlich noch mehr Sorgen machen. Seit diesem Jahr habe ich viel öfter Kopfschmerz-Attacken als vorher, und es wird jeden Monat mehr. Alleine jetzt im März hatte ich von bisher 25 Tagen 20 mit Kopfschmerzen. Nicht immer allzu schlimm, aber es schlaucht langsam und meine alten Medikamente verlieren langsam aber sicher ihre Wirkung. Auf Dauer geht das so nicht weiter.

Bin deshalb heute kurz beim Arzt gewesen und hab jetzt so neue Medikamente bekommen, mal sehen wie die wirken. Blöderweise sind die recht teuer und ich hoffe, dass die Krankenkasse mir da keinen Strich durch die Rechnung macht. Man ist auch gewisserweise immer noch ein wenig Versuchskaninchen, da Cluster noch nicht so komplett verstanden ist und auch mit den Medikamenten ist das dann immer so eine Sache. Naja, ich hoffe mal, dass die neuen Sachen jetzt besser wirken. Habe dann demnächst noch einen längeren Termin mit meinem Neurologen.

Aber auch hier: Aufgeben ist keine Option.

So, genug gemoppert. Habe heute noch meinen Lebenslauf für die Bewerbung für das Stipendium fertig gemacht. Am Freitag hab ich dann den Termin für die Bewerbungsfotos (hab ein paar echt schicke Spießerklamotten gefunden :D ) und ich hoffe, das ich die Bewerbung dann nächste Woche abschicken kann. Leider hab ich von meiner Tutorin noch nichts gehört.

Und die OU hat irgendwie nicht so richtig verstanden, was ich von denen will (Bescheinigung zur Regelstudienzeit in Vollzeit) - blöderweise gibt's das Wort "Regelstudienzeit" so im Englischen anscheinend nicht und grade bei der OU ist das ja alles sehr flexibel. Hab denen jetzt nochmal geantwortet und erklärt, dass ich bloß einen offiziellen Wisch brauche wo drauf steht, wie lang ich für das Degree brauche wenn ich Vollzeit studiere. Hoffentlich haben die das jetzt verstanden. :D

Ist zwar alles ein ziemlicher Aufwand momentan, aber trotzdem will ich mal nicht allzu optimistisch sein, damit die Enttäuschung nicht zu groß ist wenn eine Absage kommt. Aber ist auf jeden Fall schonmal eine ganz gute Übung für andere Bewerbungen etc., und einen aktuellen Lebenslauf, Bewerbungsfotos sowie ein paar Business-Klamotten kann man ja auch so immer gebrauchen. :)

Anmelden, um zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung