Springe zum Inhalt
  • Einträge
    97
  • Kommentare
    545
  • Aufrufe
    22.335

Doch lieber Personalwesen...

Anmelden, um zu folgen  
OldSchool1966

141 Aufrufe

Nach der Klausur ist vor der Klausur.

Spontan habe ich mich dazu entschieden, anstatt Steuerlehre lieber Personalwesen im April zu schreiben.

Ich hatte das Skript angelesen, und festgestellt dass es mir in Kombination mit Finanzierung besser gefällt.

Es liest sich einfach angenehm, und ist ein Super- Modul um mit Karteikarten zu lernen.

Finanzierung habe ich komplett durch, und Personalwesen ca. 60%.

Am Wochenende sind die Karteikarten dran...und dann folgte die Anmeldung zu den Klausuren.

Heute ist auch - und das verdammt fix (2 Wochen) die Note der Statistik- Klausur ins CARE geflattert.

Es sind wieder 82,2% - also eine 2,0.

:thumbup:

So langsam wird meine Noten- Range langweilig.... *Spässle*.

Jetzt erhöhe ich mal von 45 CP auf 50 CP, und versprühe ein wenig Grün hier.

Anmelden, um zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

ich sehe, dass Personal erst im 4. Semester ansteht, obwohl du wohl erst im 2. Semester bist.....könnt ihr die Klausuren in beliebiger Reihenfolge schreiben?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
ich sehe, dass Personal erst im 4. Semester ansteht, obwohl du wohl erst im 2. Semester bist.....könnt ihr die Klausuren in beliebiger Reihenfolge schreiben?

Die meisten schon.

Es gibt einige Module, die BWL voraussetzen (das ist ja im ersten Semester dann erledigt), ansonsten gibt es eher weniger Vorbedingungen:

- für Marktforschung muss man Marketing haben

- für Controlling muss man Kosten- und Leistungsrechnen haben

- bei manchen Spezialisierungen (z.B. Projektmanagement) muss man das Basis- Modul (Projektmanagement) haben

Aber ansonsten....

Für mich ist das echt gut.

So kann ich mir "anstrengende" und weniger "anstrengende" Fächer kombinieren.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Spontan habe ich mich dazu entschieden, anstatt Steuerlehre lieber Personalwesen im April zu schreiben.

Ich hatte das Skript angelesen, und festgestellt dass es mir in Kombination mit Finanzierung besser gefällt.

Es liest sich einfach angenehm, und ist ein Super- Modul um mit Karteikarten zu lernen.

Das ist das tolle an der IUBH man kann einfach den Stoff den man lernen will raussuchen und an sein Lernrythmus anpassen.:thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja so ging es mir auch, ich habe auch spontan umgesattelt. Das ist wirklich genial, so kann man die Module für sich persönlich optimal zusammenstellen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung