Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    24
  • Kommentare
    239
  • Aufrufe
    3.493

Jetzt gehts richtig los! Der Start ins erste Semster

Anmelden, um zu folgen  
Luna84

265 Aufrufe

Nachdem Freitag der Zugang zum internen Bereich der PFH per Mail ankam, warf mich der Postbote am Samstagmorgen aus dem Bett und brachte ein großes Paket mit den Unterlagen vorbei. Eigentlich wollte ich ja ganz dringend ausschlafen (ja, am Wochenende bin ich absoluter Langschläfer und kaum aus dem Bett zu kriegen), das hatte sich dann aber damit erledigt.

Aufgeregt was mich erwartet, packte ich natürlich direkt aus und hätte am liebsten alles Hefte gleichzeitig durchgeblättert. Ein bisschen erschlagen hat mich der Stapel allerdings schon. Folgende Module stehen im ersten Semester an und davon hat jeder Punkt sein eigenes Heft:

Modul 1: Allgemeine Psychologie - Denken und Sprache

1.1 Inklusives und Deduktives Denken

1.2 Problemlösen

1.3 Sprache

Modul 2: Statistik 1 - Wahrscheinlichkeitshtheorie und Deskriptive Statistik

2.1 Grundlagen

2.2 Bivariate deskriptive Statistik

2.3 Das lineare Modell

2.4 Wahrscheinlichkeitsrechnung und Zufallsvariablen

2.5 Verteilungen und Stichprobenverteilungen

2.6 Schätzverfahren

Modul 3: Durchführung und Präsentation empirischer Untersuchungen

3.1 Abschlussarbeiten in der psychologischen Forschung

3.2 Moderation und Präsentation

3.3. Selbstorganisiertes und individuelles Lernen

Auch wenn mich die Masse erstmal erschlagen hat, finde ich es jetzt eigentlich sehr angenehm. Es gibt Hefte mit 140 Seiten, aber auch welche, die nur 70 Seiten haben. Es ist schön, dass man mit einem Punkt dann gleich ein ganzes Heft abschließen und zur Seite legen kann.

Was ebenfalls für den Einstieg nett ist, ist dass Modul 3 relativ "einfach" ist. Damit meine ich, dass man diese Fächer nicht wirklich "lernen" oder verstehen muss. Es handelt sich eher um Informationen, die im Verlauf des Studiums wichtig sind sowie hilfreiche Hinweise zu diversen Themen. Das bildet für mich vorerst einen angenehmen Part zu einem Lernen-und-Verstehen-Fach. :)

Die ersten Termine für die Onlineveranstaltungen stehen auch bereits fest und geben einen weiteren Hinweis, in welcher Reihenfolge und welchem Tempo man vorankommen sollte.

Gespannt bin ich, wann die Einsendeaufgaben im internen Bereich auftauchen und wie groß der Umfang sein wird. Hier habe ich übrigens noch nicht so richtig verstanden wie das läuft. Man bekommt ECTS dafür, aber keine Note. Muss man die nun also einfach bestehen, also gibt es die Möglichkeit "bestanden" oder "nicht bestanden"? Oder muss man die nur abgeben? Weil dann könnte man ja irgendeinen Blödsinn schreiben (was natürlich niemanden weiterbringt, aber theoretisch...). Die EA für Modul 1 und 3 sind eben auch Pflicht :confused: Aber das werde ich noch rausfinden.

Momentan habe ich noch wirklich Spaß und gedenke diese Phase so gut es geht zu nutzen. Ich kenne ja immerhin bereits ein Abendstudium neben einem Vollzeitjob und weiß, dass die Motivation irgendwann schwindet. Also, los gehts! :)

Anmelden, um zu folgen  


12 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Du hast Recht, die EAs werden mit bestanden oder nicht bestanden gewertet. Habe selbst erst eine eingeschickt (bin BWLer). Die Korrektur hat einen Tag gedauert und ein paar Kommentare gab es auch zur Lösung.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ah toll, danke für die Info! :thumbup: Ich bin ja nun sehr gespannt wann die ersten EA im internen Bereich auftauchen. Aber die Einstellung der Lehrbriefe in PDF hat auch gerade begonnen, deshalb hoffe ich, dass da auch etwas kommt. Einfach um mal eine Idee zu haben wie groß der Umfang ist, was man sich konkret darunter vorzustellen hat, etc.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank für deinen Überblick. Ich muss ja weiterhin warten...

Mein Plan ist, mit Statistik anzufangen, da in dem Fach die Klausur zu schreiben ist und ich glaube, dass es auch inhaltlich die größte Herausforderung für mich darstellen wird.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hoffe, dass auch du bald die Unterlagen erhältst. Ich fand das Warten irgendwie sehr nervenaufreibend. :(

Statistik ist natürlich gleichzeitig der größte Batzen. Ich habe mich heute auch mal daran gesetzt (probiere gerade doch erstmal alle Fächer einmal aus, um einen Einblick zu gewinnen). Bisher läuft es gut, das Skript ist sehr übersichtlich und gut verständlich aufbereitet.

Man sollte wohl auch im Blick behalten, dass die erste Onlineveranstaltung in Statistik am 05.05. oder 06.05. (zwei Termine stehen zur Auswahl) stattfindet. Dazu sollte man bereits die Fernlehrbriefe 2.1 und 2.2 durchgearbeitet haben.

Am 19./20.05. steht die zweite Onlineveranstaltung an, für die man bereits mit 2.4 fertig sein sollte. Ein gewisser Druck steht also in diesem Fall durchaus dahinter, wenn man von den Veranstaltungen profitieren möchte.

Ich bin heute schon recht gut damit vorangekommen, muss nun allerdings gucken, ob noch was in den Kopf passt. Nicht mal aus Angst es nicht zu verstehen, sondern weil ich befürchte, dass ich es mir dann nicht sinnvoll merken kann. Muss ich ausprobieren.

Möglicherweise gehe ich nun auch erstmal an Statistik und nehme Modul 3, wenn ich mal einen Tag habe, an dem ich mich nicht so gut konzentrieren kann. Das dürfte dann noch immer gut machbar sein. Bin da gerade in der Testphase. :)

Die Fernlehrbriefe stehen mittlerweile übrigens auch alle im internen Bereich der PFH online.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Es wird schon deutlich, dass durch die Hochschule hier doch einiges an Struktur vorgegeben wird. Ganz anders, als ich dies von meinem extrem flexiblen Erststudium und auch meiner Zeit an der FernUni Hagen kenne. Aber vielleicht gar nicht schlecht, mal diesen Weg auszuprobieren. Ich stelle es mir dann schwierig vor, wenn es Zeiten gibt, in denen einfach nur sehr wenige Freiräume zum lernen vorhanden sind.

Hm, am 19./20. Mai bin ich im Urlaub. Da werde ich wohl schauen müssen, ob ich das von unterwegs organisiert bekomme an der Online-Veranstaltung teilzunehmen. Nach Möglichkeit möchte ich keine ausfallen lassen.

Im April ist auch schon ein Online-Termin, oder? Um welches Thema wird es da gehen?

Mit meinen Heften rechne ich erst Mitte/Ende der Woche, da mein unterschriebener Vertrag frühestens heute (bzw. gestern, ist ja schon nach Mitternacht) eingegangen sein könnte und dann der Versand ja auch noch auf den weg gebracht werden muss. Aber ich hoffe, dass ich vielleicht heute schon Zugang für den Online-Bereich bekomme, um mich zumindest schon mal organisieren zu können.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also, folgende Online Veranstaltungen gibt es im April:

15.04.2014, 18:00-20:00, Online-Veranstaltung: Durchführung und Präsentation empirischer Untersuchungen

15.04.2014, 18:00-19:00, Online-Veranstaltung: Psychologie – Einführung in das Studium

23.04.2014, 18:00-19:00, Online-Veranstaltung: Psychologie – Einführung in das Studium

Die Klausur findet übrigens am 23.08.14 statt. Für mich echt blöd, denn an dem Tag hat meine Oma Geburtstag. :( Da sie in Düsseldorf wohnt, werde ich mich dann wohl in Ratingen anmelden, dann kriege ich beides unter einen Hut.

Aber dann lernen wir uns vielleicht mal persönlich kennen, Markus. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ist ja klasse, habt ihr dann immer (also jeden Monat) so viele Veranstaltungen online? Bei mir ist das so einmal im Monat, also Online-Tutorial mit der Tutorin. Bei mehr Modulen dann eben öfter. Ich liebe diese Online-Vorlesungen, mir bringt das immer echt viel, vor allem auch Motivation! Bin mal gespannt was ihr dann so berichtet :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also, was bisher an der Terminen drin steht, scheinen es so zwei im Monat zu sein. Ich bin da schon sehr gespannt drauf. Momentan habe ich eher Angst, dass ich zu doof bin mich da einzuwählen. :blink:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank, dass du die Daten hier rein gestellt hast. Dann kann ich schon mal etwas planen, bevor es bei mir los geht. An den Terminen für die Online-Veranstaltungen sieht es für mich gut aus. Was die Klausur angeht, werde ich aber wohl auf den Ersatztermin hoffen, da um den 23.08. herum privat so viele Aktionen/Verpflichtungen anstehen, dass ich nur eventuell und mit Mühe die Zeit für die Klausur selbst frei organisieren könnte, aber die Tage davor definitv nicht zum lernen kommen würde.

Schade, dass wir uns da dann nicht begegnen werden, aber bei irgendeiner Veranstaltung im Studium wird sich das bestimmt ergeben.

Die Teilnahme an den Online-Veranstaltungen ist etwas umständlich per Telefon für den Ton und nur das Bild über Internet, oder? Ich denke aber nicht, dass du dafür zu "doof" sein wirst. Gibt doch bestimmt eine gute Erklärung.

Der 15.04. scheint dann die Doppelbelegung zu sein, zumindest von 18 bis 19 Uhr.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich werde mich ins Zeug legen. Momentan scheiter ich allerdings an der Öffnung der ES für Statistik, weil ich die Dateiformate nicht kenne...

Die Daten für die Onlineveranstaltungen wurden nun korrigiert. Am 15. und am 23.04. ist nun die Einführungsveranstaltung. Durchführung und Präsentation empirischer Untersuchungen findet das erste Mal am 30.04. statt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Momentan scheiter ich allerdings an der Öffnung der ES für Statistik, weil ich die Dateiformate nicht kenne...

Da scheint es ja ein Problem mit dem Dateiformat zu geben, was nicht bei dir liegt. Aber ich denke mal, die PFH wird das bestimmt bald korrigieren, da sie ja in anderen Bereichen (zum Beispiel beim Termin für die Online-Veranstaltungen) auch schnell reagiert hat.

Ich hoffe, dass ich heute (endlich ;-)) was von der PFH höre, zumindest ein Zugang zum Online-Bereich wäre schön. Letzten Freitag habe ich meinen Vertrag abgeschickt, heute ist Mittwoch. Ich werde mal noch bis heute Nachmittag abwarten und dann kurz nachfragen. Immerhin ist heute ja der zweite "offizielle" Tag des Studiums.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich bin ja froh, wenn es am Dateiformat liegt und nicht an meiner Unfähigkeit! Kenne mich nicht soooo gut aus, dass ich das auf Anhieb selber beurteilen kann, da zweifelt man dann erstmal an sich selbst...

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du heute etwas hörst bzw. erhältst! Über den internen Bereich könntest du ja auch schon mal loslegen, weil die Unterlagen mittlerweile alle dort zu finden sind.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung