Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    21.441

Yeah!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
chillie

86 Aufrufe

Wer wie was wo??? Hat hier jemand gestern einen miesepetrigen Blogeintrag geschrieben? Ich glaube mein Account wurde gehackt. :cool:

Ich habe mir am Wochenende viele Gedanken gemacht wie ich auch im Bereich Selbstmanagement besser in die Gänge komme. Neben einigen groben Plänen kam dabei auch ein kleines Controllinginstrument heraus, an dem ich meine großen Ziele (siehe Mind Map zum Jahresanfang) sowie meine "Habits" überprüfen möchte. Ein kleines Excel-Sheet in dem ich grüne und rote Kästchen für den Status meiner Vorhaben erkennen kann.

Die großen Ziele sollen dabei auf Nachhaltigkeit geprüft werden, die "Habits" vor allem auf Umsetzung.

Neben Dingen die mir wichtig sind, sind dort auch Kleinigkeiten die ich eben gerne ändern möchte als Bonbon eingestreut - um mich auch mit der teilweise wenig aufwändigen Umsetzung zu motivieren.

Wichtig ist aber nicht der kurzfristige Erfolg sondern die langfristige Motivation.

Durch entsprechende Fokussierung auf meine Vorhaben bin ich heute so gut in die neue Woche gestartet wie schon sehr lange nicht mehr. Ich habe mir meine Wochenziele klar aufnotiert und habe den Tag nicht nur mit meiner Standard Morgenroutine begonnen sondern gleich zu früh einen Überlick verschafft und (wichtig) den Tag mit positiven Gedanken begonnen.

Das Ergebnis war ein sauber strukturierter Arbeitstag - die Kritzeleien auf dem Block wurden schnell auf einen Zettel übertragen der in der Inbox landet. Alle eMail wurden priorisiert, sofort delegiert oder wenn möglich schnell erledigt. Die to-do Liste ehrlich geplant und priorisiert und ganz wichtig -> die Überfälligen Aufgaben abgearbeitet.

Klar - mit neuer Power klappt alles viel einfacher, darum muss ich mich auch in aller Freude über das gelingen des heutigen Tages etwas zurückhalten. Die Energie mit der ich mich über einen derartigen Erfolg freue nutze ich lieber das ganze langsam und kontinuierlich in meine Tagesplanung einzubauen.

Achja - fürs Studium hat die Energie auch gleich gereicht. Der SB3 von UNF besteht zum Glück aus großen Teilen Marketingstoff und bereits gelernten aus dem Fachwirt. Darum habe ich bereits jetzt 3/4 des SBs gelesen und verstanden (!sic).

Da ich noch genügend Power habe geht es jetzt gleich in die Verlängerung ... VWT ruft.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

So ein Blog-Beitrag macht doch Spaß zu lesen :-) Schön, dass Du so einen guten Start in die Woche hattest. Nimm den Schwung mit in die nächsten Tage!

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Was hab ich gestern geschrieben? : ) Ich freu mich, wieder einen solch positiven Eintrag von dir zu lesen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das hört sich doch gleich GANZ anders an! Weiter so - dann kannste Dir den Rest der Woche frei nehmen :D;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung