Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    506
  • Aufrufe
    11.377

Neues Klausurprocedere und Abschluss Zusatzquali

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Britta89

69 Aufrufe

Soeben bin ich mit der aller aller letzten Klausur fertig geworden! War ganz gut eigentlich... Nichts unerwartetes. 9 MC und jeweils 5 offene Fragen pro Skript.

Hätte ich mehr gelernt, hätte es locker ne super Note werden können... Aber gut, Arbeit geht vor, Krankheit kann man nicht einplanen und es zählt eh nicht ins Abschlusszeugnis. Wir werden sehen wie es ausgegangen ist.

Zum Thema neues Klausurprocedere: Das geilste war, das die Handys jetzt auf dem Tisch liegen sollen ^^ ansonsten hat sich zwar einiges geändert- das hat man jedoch kaum gemerkt. ABER da jetzt nur noch 1 Klausur ausgeteilt wird, war es ein ewiges Gerenne... Ständig ist einer aufgestanden, hat seine Klausur abgegeben und sich eine neue geholt.

Auch wenn es mich nicht mehr tangiert: ich empfehle dringend das künftig wieder zu lassen... Es ist nicht zum aushalten wenn 40 Leute ständig spazieren gehen...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Ja der neue Ablauf generell ist nicht schlimm, hat wohl nur etwas für Verwirrung gesorgt. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das mit den Handys ist ja niedlich. An manchen Universitäten wird mittlerweise das Dabeihaben eines Handys im Klausurraum als Täuschung gezählt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das Problem ist, dass viele wirklich weite Abfahrtswege haben und ihr Handy ja mitnehmen müssen. Und Spints sind nicht vorhanden. Also wohin mit den Handys? Ich verstehe zwar den Sinn nicht so ganz, aber bitte ^^ Hauptsache nicht wieder dieses hin und her Gerenne.. Das sollte echt wieder abgeschafft werden...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Boar nee, ich hatte mich ja damals schon beschwert, dass wir ja unteschiedliche Klausuren schreiben, einige geben schon nach 45 Minuten ab, andere nach 60 andere nach 90. Das war schon ein Hin- und Hergerenne.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Also so eine Unruhe würde mich auch sehr stören in einer Prüfung.

Was die Handys angeht, wird wohl mit verschiedensten Vorgehensweisen experimentiert an den Hochschulen. Ich habe auch schon Fotos von Tischen gesehen, auf denen jeder sein Handy ablegen musste. Nur blöd, wenn dann hinterher zehn gleich aussehende nebeneinander liegen ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?