Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    348
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    18.573

Dr. WaschiWaschi-Gedächtnistraining WOFÜR?


HannoverKathrin

298 Aufrufe

Wow ich bin begeistert. Ich dachte vor ein paar Wochen dass beim Lernen der Zusammenfassung (ZF) nicht viel hängen geblieben wäre und mein Gehirn sozusagen "aus der Übung sei".


  • Montag gabs dann n neuen Anlauf mit Lernen: 1. Hälfte ZF reingepaukt.

  • Gestern nach der Arbeit: 2. Hälfte ZF reingepaukt.

  • Gestern nach GZSZ (*schäm*): mal geprüft in wie weit was hängen geblieben ist.

Und: FASZINATION, von meinen 11 Seiten am Montag, ist fast alles vollständig schon hängen beglieben. Hier und da gabs natürlich kleine Hängerchen, aber ich hatte eigentlich gedacht dass ich max. die Hälfte wiedergeben könnte. :)

Die 2. Hälfte die erst ein paar Stunden zuvor geübt worden war, hatte sich wohl noch nicht so im Gehirn verankert, aber das Ergebnis war auch schon ganz gut.

Auf jeden Fall über meinen Erwartungen. Wahrscheinlich werd ich meine Wochenendübungen somit bereits heute oder spätestens morgen starten. Somit bleibt mir dann doch ein wenig mehr Zeit um den jeweiligen Mathe und BWL SB für den 25.04. zu lesen (und zu verstehen). Die beiden sind beide jeweils recht dick ausgefallen, somit um so besser wenn ich meine Prüfungsvorbereitung (ohne Schwund) verkürzen kann.

7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Also ich hab Dr. Kawashima's Gehirntraining seeeehr gerne "gespielt". Hab da beide Versionen für das DS ;) Vor allem die eine Übung mit dem Klavierspielen kommt bei mir super an :D

Aber zu deinem eigentlichen Anliegen: ich bin auch immer wieder erstaunt, wie gut mein Gedächnis doch wieder funktioniert ;)

Link zu diesem Kommentar

Ich habe gerade vor 2 Wochen groß gezögert mit den DS zu holen. Will auch gerne Kawashimimimi spielen. Aber ich dachte mir "ach so neben dem Studium, ist doch aktuell eh keine Zeit" und habs nun auf Weihnachten geschoben. Mit dem neuen DS-i sollten ja evtl. die Preise für den normalen DS lite fallen...

Link zu diesem Kommentar

Übung macht den Meister - jedes Fernstudium ist besser als Dr. Kawashima ;)

Teilweise könnte ich in der Klausur sogar hinschreiben (steht im Studienbrief 4, auf der rechten Seite ziemlich weit oben gleich hinter dem Schaubild ;) )

Link zu diesem Kommentar

so 5-10 Minuten am Tag hab ich das Ding eigentlich schon an ... das geht beim Frühstück, oder gerade für die Lernpause ... solche Sachen :)

damit hab ich meinen Drang, mal wieder zu daddeln, meistens schon gestillt und sitze nicht zu lange vor so ner Kiste ;)

Link zu diesem Kommentar

Das Ding hat sich unsere Tochter zu Weihnachten gewünscht und bekommen und jetzt trainieren wir jeden Tag um zu sehen, wer jünger ist.:)

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Das Ding hat sich unsere Tochter zu Weihnachten gewünscht und bekommen und jetzt trainieren wir jeden Tag um zu sehen, wer jünger ist.:)

das macht ihr bestimmt riesen Spass ;)

ich war beim ersten Test (das war noch vor dem Studium) 42 Jahre :(

Nach ca. 4 Wochen habe ich es dann auf 23 Jahre geschafft... inzwischen hänge ich so bei 21 Jahren ... tendenz gleichbleibend.

Sprich, der Effekt war schon da - ob er damit zu begründen ist, dass man irgendwann halt weiss, wie die Spielchen aufgebaut sind, oder ob die Übung tatsächlich was bringt, lass ich mal dahingestellt :D

Wie aber schon chillie sagt, nichts trainiert so gut wie ein Studium *hust*

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...