• Einträge
    76
  • Kommentare
    556
  • Aufrufe
    7.699

Der Rest ...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Esme

230 Aufrufe

... vom Studium besteht aus diesen Heften:

blogentry-22078-144309793269_thumb.jpg

Ok, es fehlen zwei, drei Hefte die momentan irgendwo rumliegen ... und es fehlen die fünf Hefte der Klausur nächste Woche. Aber sonst - that's it!

Ich hatte mehr erwartet, als ich mir die letzten Studienbriefe schicken habe lassen. Gerade die Hefte zu den Klausuren finde ich überschaubar und vorallem machbar. Nur die sieben B-ESAs machen mir Sorge. Dinge ohne fixen Endtermin schiebe ich einfach zu gerne vor mir her. Aber wenn ich wirklich bis Juni alle Klausuren erledigt habe, dann habe ich bis Ende Jahr Zeit für den BPP Bericht und eben besagte B-ESAs. Das ist definitiv machbar!

Jan-Mrz kännte ich dann Bachelorarbeit schreiben. Quasi.

Fazit: läuft.

Kurzes Edit hinterher ... mein worst case ist momentan bei 2,7x. Ich gehe nicht davon aus, dass ich überall eine 4,0 bekomme und mein Ziel ist 2,4x - ich bin aktuell also tiefenentspannt und tendiere zu "4gewinnt" ... wird schon schief gehen :cool:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


Ist irgendwie schön, wenn ein Ende in Sicht ist, oder? :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Ja, das sieht überschaubar aus :-)

Könnte es dir helfen, wenn du dir für die B-Aufgaben selbst fixe Termine setzt und diese zum Beispiel hier im Blog in deiner Seitenspalte notierst?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nö, eigene Termine (jegliche nicht "offizielle" Termine) nehme ich nicht ernst. Hat ja keinen großen Nachteil wenn ich sie nicht einhalte.

Ich schaue einfach mal auf welche B-ESAs ich Lust habe und mache die dann. Kann ja auch abwechseln. Hauptsache Ende Jahr fertig.

Als erstes werde ich die zu wissenschaftliches Arbeiten angehen, weil die Voraussetzung für den BPP Bericht ist.

Und ja - ein absehbares Ende motiviert irgendwie! :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Na wenn dir eigene Termine nicht helfen, kann dir dein jeweiliger Betreuer nicht "Druck" machen?

Ist ja seitens des Fernstudiums eigentlich nicht gewollt aber vielleicht hilfts ja ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja Esme, ich mach dir den Betreuer und tret dir in den Hintern! :laugh: Nee, mal im Ernst. Welcher Betreuer? Habe ich was verpasst?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
grandmaster

Geschrieben

Top, das wird schon! :-)

Kurze Frage, wie hast du denn die schönen Modulbezeichnungen auf die Rückseite gedruckt, oder kommen die SB's jetzt alle schon so von der WBH?!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ein Teil der Lieferung war mit Druck am Rücken, der andere ohne - war selber ganz erstaunt!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Der Druck auf dem Rücken ist ein echter Meilenstein. Habe ich bisher in allen Fernlehrgängen und Fernstudiengängen vermisst, die ich probiert habe und dann selbst "rumkritzeln" müssen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?