Springe zum Inhalt

Blog Belli

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    52
  • Kommentare
    117
  • Aufrufe
    11.338

Alles Gute ist 4...?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Belli

197 Aufrufe

Hallo zusammen,

ich bin derzeit hoch motiviert, denn zum Einen habe ich Makro bestanden (!!!!!) und zum Anderen habe ich mir im Dezember direkt nach Makro U-Recht angeschaut und dann "mal eben" ganz intensiv bis Silvester durchgearbeitet. Das Skript ließ sich wirklich gut lesen und bis auf die InsO kannte ich den Großteil durch die Weiterbildung schon. Jetzt war da aber ja noch die Sache, dass wir uns im Januar zum WiPo-Lernen verabredet hatten. Also nun, warum das neue Jahr nicht spontan mit zwei Prüfungen starten? So haben wir im Januar wirklich sehr intensiv zu WiPo geskyped und ich habe parallel dazu immer wieder meine U-Recht-Unterlagen wiederholt.

Und heute habe ich dann tatsächlich beide Prüfungen geschrieben und ich fande sie beide - obwohl sehr unterschiedlich - ok. U-Recht hatte z.B. mehrere offene Fragen zwischen 6 und 10 Punkten, während bei WiPo nur zwei offenen Fragen à 20 und 25 Puntken dran kamen. Die erste Variante gefällt mir persönlich besser, da ich generell nicht so der Vielschreiber (ich weiß, ist schon mal ne super Voraussetzung für die Thesis..) bin und auch mehr abgefragt wird.

Tja und so kommt es zum heutigen Titel, denn mit diesen beiden Prüfungen - sofern denn bestanden - habe ich das vierte Semester abgeschlossen!!

Ab dem 15.2. starte ich mit ERP (der Kurs ist auf 8 Wochen angelegt), mal sehen ob ich mich in den nächsten Tagen dazu entscheide im Februar eine Prüfung zu schreiben.

Euch ein schönes verschneites Wochenende!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hey , das klingt doch super :)

U.Recht war wirklich gut machbar :thumbup: Mir gefallen mehrere kleine Aufgaben auch besser als 2 große ... Da kann man sich schnell verhauen, leider hat man da keine Wähl und muss durch.;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ganz schön verwirrend dein Blogtitel ;-) - ich hatte bei der Überschrift einen deutlich weniger positiven Beitrag befürchtet. Schön, dass es anders ist :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Habe auch mit lediglich ausreichenden Noten gerechnet. Wird das Studium im 3. Semester schwieriger?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja, da saß mir beim Schreiben wohl der Schalk im Nacken :lol:

Mmh, ob das Studium im dritten Semester schwieriger wird? Die Frage finde ich schwer zu beantworten. Es gab da Module die mir - z.T. auch wegen Vorwissen - sehr leicht gefallen sind und Module - wie z.B. Makro - an denen ich schwer zu kämpfen hatte. Ich denke das kommt auf jeden selbst an.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung