Springe zum Inhalt
  • Einträge
    78
  • Kommentare
    419
  • Aufrufe
    11.479

Noch knapp 2 Monate...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
SebastianL

227 Aufrufe

In knapp 2 Monaten kann ich die Thesis abgeben. Jetzt habe ich um die 15 Seiten und so langsam bekommt das Ganze auch Struktur und ich weiß wo ich was machen muss. Am Anfang ist das etwas "den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen", aber jetzt geht es Schrittweise voran. Mal sehen wie weit ich bis Sonntag komme, aber es sieht gut aus die 85-90% zu erreichen.

 

Irgendwie war ich etwas k.o. bei meinem letzten Blogeintrag um 4 Uhr morgens. @klausu hat mich angeschrieben und meinte, ob ich gesoffen hätte :lol: Das klingt tatsächlich so, aber ich lasse den Eintrag so denn ich finde das Witzig und es spiegelt das wieder wie ich mich zu dem Zeitpunkt gefühlt habe, einfach nur k.o.

 

Jetzt hab ich mal wieder mein "worst case" Szenario berechnet und war überrascht. Derzeit habe ich einen Schnitt von 1,8. Wenn ich die Thesis mit dem Kolloquium mit kleiner gleich 2,0 bestehe, dann bleibt der Schnitt so. Bis 3,0 wäre der Schnitt 1,9 und ab 3,0 dann das "worst case" Szenario von 2,0. Denke die Chancen stehen gut meinen 1,x Schnitt zu behalten. Ich wäre auch mit einer 1,9 sehr zufrieden, wobei mit 2,0 auch wenn man bedenkt das Ziel waren die 2,5x. Von dem her muss ich das jetzt nur noch über die Bühne bringen :rolleyes:

 

PS: Ukyo der Eintrag ist nur für Dich, weil ich ja keinen mehr schreiben wollte :lol:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Super! Ich mache auch XXX, wenn ich endlich meine B.A.- Arbeit schreiben "darf". ;) Das klingt bei Dir alles echt klasse, da kannst Du relativ entspannt an die Thesis gehen. Gutes Gelingen wünscht Dir snowchild.

Deinen anderen Blogeintrag werde ich nochmal nachlesen ... Was Du da so verzapft hast. :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich fand deinen letzten Blogbeitrag jetzt gar nicht so "schlimm" und mir war auch gar nicht aufgefallen, dass er zu so einer unmenschlichen Zeit entstanden war ;-).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung