Es geht auch ohne Mathe

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    48
  • Kommentare
    130
  • Aufrufe
    930

Einspruch

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nachteule

102 Aufrufe

Heute wurden die Noten für GOP in das Notenblatt gestellt. Wie zu erwarten ist die Klausur besch...... ausgefallen. Na ja, ich habe knapp bestanden, doch freuen kann ich mich nicht. Diese Note versemmelt mein Prädikat mit 0,1 Punkten. Da unser Studienzentrum zu den schlechtesten gehört rechne ich mir gute Chancen für den Widerspruch aus. Die Durchfallquoten von 0 bis 50 Prozent sind schon sehr verwunderlich.

Der Antrag auf Einsichtnahme ist auf jeden Fall schon im Briefkasten.

Ansonsten laufen die Prüfungsvorbereitungen recht gut. PMG zieht sich etwas, weil man nicht so recht herausfindet was eigentlich erwartet wird. REP dagegen ist eine reine Fleißaufgabe.

Dabei kommen aber schon unruhige Gedanken für die nächsten Semester auf. Da ist immer 5 Monate nix und im Juni bzw. Dezember stehen dann die Klausuren an. Hoffentlich werde ich nicht nachlässig, nach dem Motto, ist noch lange hin.

Meine freie Zeit habe ich erst mal mit kräftigem Ausschlafen genutzt. So langsam kommen die Lebensgeister wieder. Doch gestern kam der Stress wieder. Der erste Prozess gegen ein BR Mitglied hat stattgefunden, zum Glück nur der Gütetermin, so wurde alles auf September vertagt. Heute war der zweite Mitstreiter dran. Mal sehen, wann die nächsten dran glauben müssen. Wir sollen mit allen Mitteln mundtot gemacht werden. Da im nächsten Jahr die Neuwahlen anstehen haben die Richter keine große Lust reinzuprügeln. Im Juni endet die Wahlperiode und dann können wir nicht mehr belangt werden. Die Vermutung liegt nahe, dass wir eingeschüchtert werden sollen, um uns nicht mehr aufstellen zu lassen. Ein paar Leute von meiner Liste haben schon dankend abgewunken, also voller Erfolg für den Arbeitgeber.

Bei mir hat dieses Verhalten zu einem: Jetzt erst recht! geführt.

Doch jetzt kommt erst mal die heiße Phase des Vordiploms. Zwei Klausuren im Juni, für die ich mich schon gut vorbereitet fühle und die Hausarbeit ab Juli. Unterlagen des Betreuers sind noch nicht da, werde ich wohl nächste Woche erhalten. Dazu ab nächste Woche die Literatur suche in der Universalbibliothek. Da habe ich so richtig Zeit für und auch richtig Lust zu.

Die Lieferung für das kommende Semester wird wohl wieder an einem der Klausur Samstage eintreffen.

Mit den Nachbarn ist jetzt jeder Mittwoch (da sie nur dann ihren freien Tag haben) als Grillabend verplant. Wir räumen unsere Tische und Stühle hinter das Haus, bauen den Grill auf und machen uns einen schönen Abend. Ist lustig und gemütlich. Die Mischung sorgt zudem für leckeres Essen. Einer ist Angler und Jäger, da bekommen wir leckeren frischen Fisch für den Grill, einer ist Koch in einem griech. Lokal. Der legt das Fleisch ein (köstlich) und versorgt uns mit Spezialitäten. Ich werde bestimmt ganz dick und rund.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


HannoverKathrin

Geschrieben

Gibts den Antrag im WebCampus? Wie lange wirst du denn nun warten müssen bis du eine Kopie zugeschickt bekommst? Wenn es überall soviel war, würd ich auch hoffen das evtl. das ein oder andere falsch zusammengezählt oder benotet wurde.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
...die Hausarbeit ab Juli. Unterlagen des Betreuers sind noch nicht da, werde ich wohl nächste Woche erhalten. Dazu ab nächste Woche die Literatur suche in der Universalbibliothek. Da habe ich so richtig Zeit für und auch richtig Lust zu.

Das sind beste Voraussetzungen für ein gutes Werk. ;)

Mit den Nachbarn ist jetzt jeder Mittwoch (da sie nur dann ihren freien Tag haben) als Grillabend verplant. Wir räumen unsere Tische und Stühle hinter das Haus, bauen den Grill auf und machen uns einen schönen Abend.

Geniesse die Zeit. Verdient hast Du es allemal.

Viele Grüsse

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich wünsche Euch viel Glück bei Euerem Einspruch. In unserem Studienzentrum war vor paar Semestern das gleiche passiert im Fach PSY. War auch so die Hälfte, die nicht bestanden hatte - im Gegensatz zum Rest der Republik. Da haben die Einsprüche allerdings nicht viel gebracht.

Insgesamt liest sich das bei Dir allerdings doch recht gut - und gerade im berüchtigten 3. Semester dieses Studiengangs von "gut vorbereitet" zu sprechen, ist wirklich beneidenswert :-)

So, jetzt hat mich das schlechte Gewissen und ich werde mal weitermachen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@ Kathrin: unter Formulare im Webcampus ist das Formular zu finden.

@ weiss: auf jeden Fall müssen wir es versuchen. Es wurde nur auswendig lernen benotet. Eigene Antworten ergaben O Punkte.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?