Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    22
  • Kommentare
    164
  • Aufrufe
    5.918

Ich habe es getan (zum allerersten maaal)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Thom

69 Aufrufe

Hach der schöne Gedanke des ersten Males.

Man träumt von Kerzenschein, hemmungsloser Leidenschaft und Mitgefühl. Man hofft, dass der Gegenüber auf die eigenen Gefühle achtet und einen langsam an die Schweinerein ranführt.

Mein erstes Mal war wie wohl das der meisten nicht annähernd mit der Phantasie übereinstimmend. Zunächst musste ich ihn zu mir bringen - von wegen "er kommt schon selber zu dir". Darauf hatte ich null Unterstützung erhalten... er lag nur da und ich musste die ganze Arbeit erledigen. Keinerlei sanfte Heranführung an die Stellen die er brauchte um mir das zu geben, was ich wollte. Zunächst musste ich ihn im Vorspiel komplett Ausfüllen - ein Akt, von welchem ich dachte, dass er bereits zur gewünschten Befriedigung führt.

Anders als erhofft war das aber erst der Anfang. Er wollte mehr von mir, alles von mir was ich hatte. Er schien mir sogar ein wenig grob. Er sagte mir nur wage was er genau wollte, also musste ich versuchen ihn mit den Dingen die ich da hatte zufrieden zu stellen. Ich musste ihm Dinge besorgen, die ich bereits seit meiner Jugend verdrängt hatte... ich hätte niemals gedacht, dass ich diese nochmals sehen müsste.

Man sagt es tut nur kurz weh... aber ich habe immer noch schmerzen.

Es war schon spät und ich wollte langsam schlafen, aber er war unersättlich.

Er wollte von mir bewiesen bekommen ob ich Erfahrung in diesem Bereich habe, ja ich musste mich regelrecht rechtfertigen, das ich es nun wolllte.

Ich war bereits fertig als er mich nach um ein Abbild meiner selbst bat. Er wollte nicht gehen, solange ich ihm nicht den Wunsch nach einem Teil von mir gewährte - er war so aufdringlich, dass ich mich unter Druck gesetzt fühlte. Ich suchte und es grauste mir ihn noch einen Moment länger bei mir zu haben.

Ich gab ihm jedoch schließlich das was er wollte - und versetzte ihm heute Morgen den letzten Stoß. Es war ein interessantes Experiment, ich hoffe die Zukunft ist sanfter zu mir.

--

Also im Klartext: Antrag hab ich gestern fertig ausgefüllt... die wollten sogar eine amtlich beglaubigte Kopie meines FH-Zeugnisses und einen Nachweis über die Berufspraxis. Ich hoffe mal der Arbeitsvertrag reicht. Beim Papier zusammensammeln hab ich mich grauenvoll geschnitten, hoffentlich war das kein schlechtes Omen ;)

Noch ein Foto von mir irgendwo ausgegraben (hab die halbe Wohnung durchsuchen müssen - irgendwie wollte die mich nicht rausrücken) und so schnell hat man fast 13.000€ weg.

Heute morgen habe ich das Ding abgeschickt... ich hoffe das Zeug kommt zügig an, dann kann ich noch in meiner ersten Urlaubswoche ein wenig beginnen.

Jetzt gibt es (fast) kein Zurück mehr - ich werde immer hibbeliger beim Gedanken daran.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


hoffentlich war das kein schlechtes Omen

Du hast die Drakula-Klausel nicht ganz gelesen, das gehört zu Anmeldung dazu. Du und dein Studium sind ab sofort durch einen unheilvollen Bann miteinander verbunden :cool:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
ich hoffe die Zukunft ist sanfter zu mir.

Wahrscheinlich war das Ausfüllen des Antrags noch der harmloseste Akt innerhalb Deines Studiums.

Mir persönl. fehlte stellenweise der inhaltliche Bezug, ohne jetzt hier ins Detail gehen zu wollen. ;)

Viele Grüsse

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Der Aktualisierungsgrund ist auch nett formuliert ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?